Neu entwickelter Test erkennt Frühzeichen eines Glaukoms
Gesundheit

Neu entwickelter Test erkennt Frühzeichen eines Glaukoms

Die Sehfähigkeit ist einer der wichtigsten Sinne, die wir haben Millionen von Menschen auf der ganzen Welt sind jedoch gefährdet, sie zu verlieren. Krankheiten und Komplikationen, die die Augen betreffen, können sehr kompliziert sein, und die meisten Menschen kennen die Anzeichen nicht, um ein potentielles Augenproblem zu identifizieren. Dies führt dazu, dass viele Menschen keine medizinische Versorgung suchen, wenn sie sie brauchen. Eine dieser Erkrankungen ist das Glaukom, und neue Forschungen haben einen einfachen Test entwickelt, der diese irreversible Erblindungsursache lösen könnte.

Das Glaukom ist eine Gruppe von Zuständen, die zu einer Schädigung des Sehnervs führen - des für unsere Gehirne zu interpretieren, was wir durch unsere Augen sehen. Dieser Schaden wird in erster Linie durch erhöhten Augeninnendruck verursacht und ist eine der häufigsten Erblindungsursachen in den USA, die typischerweise bei älteren Erwachsenen auftritt. Während die häufigste Form dieser Erkrankung keine Warnzeichen aufweist, sind die Auswirkungen allmählich, wobei die meisten keine Änderung der Sehkraft bemerken, bis es zu spät ist. Leider kann ein Schaden, der zu einem Sehverlust führt, nicht wiederhergestellt werden. Die folgenden sind Symptome der beiden Formen von Glaukom. Das letzte Symptom ist, wenn es unbehandelt bleibt, Blindheit.

  • Offenwinkelglaukom
  • Fleckige Punkte werden in den peripheren oder Seiten der Gesichtsfelder oder im zentralen Sehen
  • Tunnelblick im Vorstadium
  • gesehen Akutes Engwinkelglaukom
  • Augenschmerzen
  • Verschwommenes Sehen
  • Augenrötung
  • Starke Kopfschmerzen
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Halos um Lichter

Forscher am University College London (UCL) und Western Eye Hospital hat einen neuen Sehtest entwickelt, der es Ärzten ermöglicht, den individuellen Nervenzelltod im Augenhintergrund zu sehen. Dies würde eine frühzeitige Erkennung eines Glaukoms bei der Mehrzahl der Patienten und den Beginn der Behandlung unmittelbar vor dem Verlust des Sehvermögens ermöglichen tritt ein. Darüber hinaus birgt der Test auch das Potenzial für eine frühzeitige Diagnose anderer degenerativer neurologischer Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer und Multipler Sklerose.
"Das frühzeitige Erkennen eines Glaukoms ist von entscheidender Bedeutung, da die Symptome nicht immer offensichtlich sind Bis zum Zeitpunkt der Diagnosestellung haben die Patienten ein Drittel der Sehkraft verloren, jetzt können wir zum ersten Mal den individuellen Zelltod nachweisen und die frühesten Anzeichen eines Glaukoms erkennen.Während wir die Krankheit nicht heilen können, bedeutet unser Test eine Behandlung Beginn vor Beginn der Symptome In Zukunft könnte der Test auch zur Diagnose anderer neurodegenerativer Erkrankungen eingesetzt werden, " sagte Professor Francesca Cordeiro vom UCL Institute of Ophthalmology, die die Forschung leitete.

Die Technik dafür Neuer diagnostischer Test heißt DARC-Detektion apoptotischer retinaler Zellen. Es funktioniert mit einem speziell entwickelten Fluoreszenzmarker, der an Zellproteine ​​bindet, wenn er Patienten injiziert wird. Sobald der Marker das System ausreichend zirkuliert, wird ein einfacher Sehtest durchgeführt, der nun kranke Zellen anzeigt, die als weiße fluoreszierende Punkte markiert sind. Der vielversprechendste Aspekt dieses Tests ist die Verwendung von Geräten, die derzeit bei Routineuntersuchungen im Krankenhaus verwendet werden, mit der Hoffnung, dass später mehr Optiker den Test durchführen werden.

"Diese Innovation hat das Potenzial, Leben für diese Patienten zu verändern Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...3/index.html Der Verlust der Sehkraft während des Alterns ist eine unglaublich schwere Behinderung, die sich auf die Lebensqualität und die Unabhängigkeit auswirkt ", sagte Bethan Hughes von Das Innovationsteam von Wellcome .

Personalisierte Physiotherapie kann Rückenschmerzen verbessern
Autofahrer mit Katarakt und verschwommenem Sehen stellen nachts ein Risiko für Fußgänger dar, obwohl der Standard-Sehtest bestanden wurde: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar