Norovirus 2016 Ausbruch Update: Magen-Grippe betrifft Grundschulen in Carmel Valley und San Jose
Gesundes Essen

Norovirus 2016 Ausbruch Update: Magen-Grippe betrifft Grundschulen in Carmel Valley und San Jose

Norovirus (Magen-Grippe) Fälle wurden in einigen amerikanischen Grundschulen, einschließlich Palm Beach Gardens elementar, und in San Jose gesehen.

Erstens gab es Fälle von Noroviren in Carmel Valley, Kalifornien, wo die Sage Canyon School nach der Magengrippe endlich wieder geöffnet wurde. Am 27. Mai wurde die Schule geschlossen, als Studenten und Mitarbeiter norovirusähnliche Symptome einschließlich Erbrechen und Durchfall entwickelten. Am Wochenende wurde die Schule saniert und desinfiziert.

Die Bezirksleiterin Dr. Holly McClurg gab auf der Website der Schule eine Erklärung ab: "Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Sage Canyon Schule von einer professionellen Firma und der Die Reinigung wurde abgeschlossen. Wir freuen uns darauf, Mitarbeiter und Schüler am Dienstag, den 31. Mai 2016, wieder in der Schule zu sehen. "

Dieser Ausbruch war der vierte im Landkreis. Die Quelle des Virus muss noch bestimmt werden.

Möglicher Ausbruch eines Norovirus in der Grundschule Palm Beach Gardens

Ein möglicher Norovirus-Ausbruch wurde bei Grundschule Palm Beach Gardens nach einem männlichen Studenten gemeldet wurde krank und wurde ins Krankenhaus gebracht. Andere Studenten gingen nach Hause und klagten über Bauchschmerzen, Erbrechen und Durchfall.

Dutzende von Studenten haben innerhalb von zwei Tagen Krankheit gemeldet, und 30 Studenten gingen an einem einzigen Tag nach Hause.

Bisher ist eine Untersuchung im Gange und ein Sanitationsteam wurde hinzugezogen, um die Einrichtungen zu reinigen. Eltern werden gebeten, ihre Kinder zu Hause zu behalten. Konzerte in der Schule wurden abgesagt.

Norovirus Ausbruch Warnung für Eltern von Grundschülern in San Jose

Nach einer Norovirus-Angst werden Eltern gewarnt, ihre Kinder in San Jose zu Hause zu halten. Im Laufe von vier Tagen gingen 21 Studenten mit gastrointestinalen Symptomen nach Hause. Die Eltern erhielten eine telefonische und eine E-Mail-Benachrichtigung, in der sie aufgefordert wurden, ihre Kinder bei Anzeichen von Krankheit zu Hause zu behalten. Sie wurden auch daran erinnert, dass ihre Kinder über angemessene Hygienevorschriften wie häufiges und ordnungsgemäßes Händewaschen Bescheid wissen.

Melinda Landau, Gesundheitsmanagerin des San Jose Unified School Distrikt sagte: "Wir haben bemerkt, dass Erhöhen Sie hier bei Willow Glen Elementar von Kindern, die Erbrechen und Durchfall hatten. Da wir bei Horace Mann und Bachrodt schon mal Probleme hatten, sind wir sofort darauf eingesprungen. "

Die bevorstehenden Feldzüge wurden gestrichen und die Spielplätze wurden vorerst geschlossen, bis die Ursache der Krankheit ermittelt werden konnte

Norovirus kann sich sehr schnell ausbreiten, besonders in Bereichen, in denen Menschen dicht beieinander sind - wie in der Schule. Hände richtig waschen, keine Gegenstände teilen und die Mahlzeiten richtig gekocht und gelagert können das Risiko von Noroviren verringern.

Norovirus 2016 Ausbruch Update: Magen-Grippe betrifft Laguna Middle School, Kreuzfahrtschiff in Silja Symphony
Morbus Crohn, Symptome, Behandlung und Rolle von Darmbakterien

Lassen Sie Ihren Kommentar