Norovirus 2016 Update: Magen-Grippe befällt Wilsonville, OR, und ein Restaurant in Red Wing, MN, Kosten überschreiten 64 Milliarden $
Gesundes Essen

Norovirus 2016 Update: Magen-Grippe befällt Wilsonville, OR, und ein Restaurant in Red Wing, MN, Kosten überschreiten 64 Milliarden $

Norovirus 2016 Update : Magen-Grippe betrifft die Bewohner von Wilsonville, Oregon, trifft ein Restaurant in Red Wing, Minnesota, und eine neue Studie erklärt, dass die Kosten für die Behandlung von Norovirus 64 Milliarden übersteigt.

Viele Senioren sind infolge des Norovirus in Wilsonville, Oregon, erkrankt. Der Ausbruch ereignete sich in einer unabhängigen Wohnresidenz, in der 73 Bewohner begannen, sich zu übergeben und Übelkeit zu empfinden und Bauchkrämpfe zu erleiden.

Um den Ausbruch schnell einzudämmen, begann die Einrichtung sofort mit der Umsetzung des Hygieneprotokolls und Bewohner von anderen entfernt und Besucher begrenzen. Die Restriktionen werden 48 Stunden nach Abklingen der Symptome der erkrankten Bewohner aufgehoben.

Ein weiterer ähnlicher Ausbruch wurde im Restaurant Fiesta Mexicana in Red Wing, Minnesota, beobachtet, wo 30 Personen an Noroviren erkrankten. Es gab zwei Ursachen für den Ausbruch: Arbeitnehmer kehrten bald nach ihrer Krankheit zur Arbeit zurück und einige handhabten rohes Essen ohne Handschuhe. Das Minnesota Department of Health arbeitet nun mit den Mitarbeitern von Red Wing zusammen, um die Handhabung von Lebensmitteln und die Sicherheitsprotokolle zu verbessern.

Die CDC berichtete auf ihrer Website: "Die meisten dieser Ausbrüche treten in den Gastronomiebetrieben wie Restaurants auf. Infizierte Lebensmittelarbeiter sind häufig die Quelle der Ausbrüche, oft indem sie verzehrfertige Nahrungsmittel wie rohes Obst und Gemüse mit ihren bloßen Händen berühren, bevor sie sie servieren. Jedoch können alle Lebensmittel, die roh oder nach dem Kochen behandelt werden, mit Noroviren kontaminiert werden. "

Geschätzte Kosten von Norovirus mehr als $ 64 Milliarden pro Jahr

Eine neue Studie hat ergeben, dass die durchschnittlichen Kosten für die Behandlung Norovirus und Norovirus-bezogen Komplikationen übersteigen 64 Milliarden Dollar jährlich. Studienautorin Sarah Bartsch sagte: "Man hört es nur, wenn Menschen auf einem Kreuzfahrtschiff oder in einem Restaurant krank werden, aber Norovirus ist überall. Es spielt keine Rolle, wie alt du bist oder ob du in einem wohlhabenden Land oder einem ärmeren Land bist oder ob du es schon früher hast - du kannst es wieder bekommen. Und es ist wirklich unangenehm. Aber wenn wir uns nicht auf Noroviren konzentrieren und den Menschen beibringen, wie wir sie verhindern können, werden wir nur wenig Fortschritte machen. "

Dr. Bruce Lee, Senior Study Author, fügte hinzu:" Die Kosten für Noroviren sind hoch - höher als für viele Krankheiten, einschließlich Rotavirus - die viel mehr Aufmerksamkeit bekommen haben. Unsere Studie stellt ein wirtschaftliches Argument für eine stärkere Berücksichtigung von Norovirus dar. Es ist zu lange unter dem Radar geflogen. "

Die Verringerung des Risikos von Noroviren beinhaltet die richtige Hand richtiges Waschen, Zubereiten und Aufbewahren von Lebensmitteln, Vermeiden von kranken Personen und Vermeiden des Teilens persönlicher Gegenstände.

Reizdarmsyndrom Symptome bei Frauen durch achtsame Meditation entspannt
Verstopft? Durchfall? Versuchen Sie diese 4 Lebensmittel

Lassen Sie Ihren Kommentar