Das einzige Symptom, das Sie nie ignorieren sollten
Gesundheit

Das einzige Symptom, das Sie nie ignorieren sollten

Hoher Cholesterinspiegel ist bekanntermaßen ein stiller Killer, wie es nicht tut Habe keine Symptome. Symptome im Zusammenhang mit hohem Cholesterinspiegel können auch auf andere Gesundheitszustände zurückgeführt werden, dh es besteht ein höheres Risiko für Fehldiagnosen, die die Behandlung verzögern können.

Cholesterin Probleme sind ziemlich gefährlich, weil viele nicht erkennen, dass sie hohen Cholesterinspiegel haben ein herzbezogenes Ereignis tritt auf. Zu diesem Zeitpunkt kann es bereits zu spät sein.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich jährlich untersuchen lassen und sicherstellen, dass Ihre Cholesterinwerte überprüft werden, um ein schwerwiegenderes Problem zu vermeiden.

Darüber hinaus ist es wichtig, die Zeichen von hohem Cholesterin früh zu erkennen. Eines dieser Anzeichen betrifft das Aussehen und Aussehen Ihrer Augen.

Gelbe Flecken um die Augen signalisiert hohe Cholesterinwerte

Der Hauptgrund, warum eine Person gelbe Flecken in und um die Augen erlebt, ist eine als Blepharitis bekannt Zustand. Dieser Zustand tritt auf, wenn die Tränenkanäle verstopft werden. Bei einer Blepharitis sind die Augen juckend, rot, die Wimpern sind krustig und kleben zusammen, und die Patienten können eine Lichtempfindlichkeit empfinden.

Die Blepharitis ist eine leicht zu behandelnde Erkrankung. Ihr Arzt könnte Sie mit einer Blepharitis diagnostizieren, wenn Sie tatsächlich einen hohen Cholesterinspiegel haben.

Gelbe, perlige Flecken um die Augen herum sind ein Zeichen für einen hohen Cholesterinspiegel und der Zustand wird als Xanthelasma bezeichnet. Diese Flecken sind nicht gefährlich, aber als ein Warnsignal für einen hohen Cholesterinspiegel.

Diese Flecken erscheinen, wie Cholesterin unter der Haut der Augen akkumuliert. Einige Experten schlagen vor, dass Xanthelasma kann auch mit normalen Cholesterinspiegel erscheinen.

Um sicher zu sein, wenn Sie bemerken, dass diese Flecken um die Augen entstehen, sollten Sie gehen und Ihren Arzt aufsuchen. Sie können Tests durchführen, um die genaue Ursache der gelben Flecken um Ihre Augen zu bestimmen und eine entsprechende Behandlung zu empfehlen.

Komplikationen mit hohem Cholesterinspiegel

Wie Sie vielleicht wissen, kann das Leben mit hohem Cholesterinspiegel gefährlich sein. Wenn sich Cholesterin-Plaques entlang der Arterienwände ansammeln, werden die Arterien steif und eng. Dies erhöht das Risiko von Komplikationen, da es sauerstoffreiches Blut daran hindert, sich frei im Körper zu bewegen. Dies führt auch zu einer Überlastung des Herzens, da es versucht, diesen Kreislaufrückgang auszugleichen.

Ein hoher Cholesterinspiegel ist assoziiert mit Atherosklerose, Herzinfarkt, Schlag, und periphere arterielle Verschlusskrankheit, alle Bedingungen, die tödliche Folgen haben können.

Es kann eine Folge von schlechten Lebensgewohnheiten wie essen eine fetthaltige Diät, nicht ausüben, und Rauchen sein - oder es kann erblich sein.

Arbeiten mit Ihr Arzt, um Ihren Cholesterinspiegel zu verbessern, ist wichtig, um insgesamt eine gute Gesundheit zu erhalten und zu verhindern, dass ernsthafte Krankheiten oder herzbezogene Ereignisse auftreten.

Bipolare Störung kann von Omega-3-Fettsäuren profitieren
Rheumatoide Arthritis und Riesenzellarteriitis in Zusammenhang mit Sonnenzyklen, Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar