Schmerzhafte trockene Augen? Dies kann die Ursache sein
Diäten

Schmerzhafte trockene Augen? Dies kann die Ursache sein

Es mag März sein, aber wir sind noch nicht aus dem Schneider wenn es um kaltes Wetter geht. Während viele möchten, dass der Winter vorbeizieht, damit sie den Parkas abwerfen können, gibt es einen noch wichtigeren Grund, aus der Kälte heraus zu kommen. Deine Augen. Harte Winde und kalte Luft können Ihre Augen schädigen, was zu einem schmerzhaften Zustand führt, der als trockenes Augensyndrom bekannt ist. Möchten Sie wissen, wie Sie es vermeiden können? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was schmerzhafte trockene Augen verursacht - und was Sie tun können, um sich in diesem Winter zu schützen.

Wenn Ihre Augen nicht genügend Tränen produzieren oder wenn die Feuchtigkeit zu schnell verdunstet, können sie sich wund, trocken und juckend fühlen. Das Risiko eines Trockenen-Augen-Syndroms steigt während der kalten Jahreszeit, da raue Wetterbedingungen die Geschwindigkeit erhöhen können, mit der Ihre Tränen verdunsten. Spezialisten empfehlen, den Alkohol- und Koffeinkonsum zu reduzieren und eine Sonnenbrille zu tragen, um die Augen vor Kälte und Wind zu schützen.

Das Syndrom des trockenen Auges kann Komplikationen verursachen, die schlimmer sind als nur Schmerzen und Reizungen. Ohne ausreichende Feuchtigkeit können Ihre Augen keinen Staub, Schmutz oder Bakterien ausspülen - das ist der perfekte Nährboden für die Entwicklung einer Augeninfektion. Ihre Augen produzieren auch Tränen als Schutzreaktion auf wahrgenommene Bedrohungen wie Staub und Schmutz. Eine Störung dieses Prozesses kann zu verschwommenem Sehen und zu Schäden an der Hornhaut führen, die nicht nur äußerst schmerzhaft sind, sondern auch Ihre Sehkraft dauerhaft beeinträchtigen können.
Vorsichtsmaßnahmen in diesem Winter treffen und Ihre Augen schützen, indem Sie hydratisiert bleiben, Alkohol und Koffein vermeiden und Eine Sonnenbrille bei kaltem oder windigem Wetter tragen - das trockene Augensyndrom kann Ihre Augen anfällig für Bedrohungen machen, die dauerhafte Schäden verursachen können.

Wie sich der Schlaf auf die Sportleistung auswirkt
Adipositas bei Kindern im Zusammenhang mit Hüftgelenkserkrankungen

Lassen Sie Ihren Kommentar