Menschen leben länger und kranker Leben
Krankheiten

Menschen leben länger und kranker Leben

Mit der älteren Bevölkerung älter und leben länger als je zuvor, das Problem von medizinischen Fortschritten und Langlebigkeit scheint gelöst zu sein... oder? Falsch. Während ältere Menschen leben länger als je zuvor haben sie auch eine ganze Reihe von anderen Bedenken Studien sagen, und das ist, dass, weil Langlebigkeit beiseite, ältere Menschen sind auch eine ganze Menge kränker als zuvor.

Die Studie spricht über kranke Menschen, die leben Länger - Die Theorie

Die Zahlen sind ein Anstieg gegenüber den Vorjahren und wurden dem Anstieg von 3 besonderen Bedingungen, Diabetes, Bluthochdruck und Krebs zugeschrieben. Die Menschen könnten länger leben wegen der medizinischen Fortschritte rund um diese Fälle, oder so lange leben, dass eine höhere Anzahl der Bedingungen gesehen wird. Experten sagen also, dass mehrere Faktoren im Spiel sein könnten.

Es scheint, dass die Frauen den Langlebigkeitskrieg auch tatsächlich gewinnen, Frauen haben in den meisten Fällen eine längere Lebenserwartung. Amerikaner haben traditionell eine viel kürzere Lebenserwartung als andere Länder, aber seit einigen Jahrzehnten ist die Kluft ein bisschen größer geworden. Und mit der Zeit wird erwartet, dass es noch größer werden könnte. Aber wenn Menschen, die länger leben, immer kränker werden, werden die Bemühungen auf die falsche Art und Weise gelenkt.

Was es für Langlebigkeit und chronische Gesundheitsprobleme bedeutet

Die Studie zielt darauf ab, wie schlecht die Vereinigten Staaten in einem Anzahl der verschiedenen Bereiche der Langlebigkeit. Tatsache ist, dass die USA in insgesamt 9 Gebieten schlecht abschneiden. Wenn es um die Säuglingssterblichkeit geht, sind die Zahlen beunruhigend. Kinder mit niedrigem Geburtsgewicht sind nach wie vor ein Problem, und auch die USA weisen die höchsten Kindersterblichkeitsraten auf.

Ein anderer Bereich, der in den USA schlecht abschneidet, ist der Bereich, in dem es keine chronischen Erkrankungen gibt. Todesfälle aufgrund von Verletzungen und Tötungsdelikten sind zu allen Zeiten hoch. Alkohol- und Drogenmissbrauch, sexuell übertragbare Krankheiten und hohe Schwangerschaftsraten sind ebenfalls hoch. Dies gilt auch für Fälle von HIV und Alkohol am Steuer.

Die Studie betrachtete 17 Länder und verschiedene Langlebigkeitsfragen

Wenn es 17 entwickelte Länder für die Studie gab, fielen die Vereinigten Staaten im oberen Perzentil für fast alle Kategorien. Die Sterblichkeitsrate von Herzkrankheiten ist tatsächlich die zweithöchste von allen 17 betrachteten Ländern. Ältere Menschen sagen auch, dass sie sich selbst als "weniger mobil" betrachten als in vielen anderen Ländern.

Die Gründe, warum Menschen in den Vereinigten Staaten länger leben, aber eine schlechtere Lebensqualität haben, könnten durch Fortschritte in der medizinischen Versorgung auf der ganzen Linie bedingt sein Das sind positive Neuigkeiten. Eine Sache, von der Experten sagen, dass sie sehr beunruhigend ist, ist jedoch die große Vielfalt an anderen Themen, die die chronischen Gesundheitszustände betreffen, die für Menschen, die so viel länger leben, Probleme verursachen. Eine längere, aber wesentlich schlechtere Lebensqualität ist für niemanden in den USA oder in irgendeinem anderen Land ideal.

Wie hängen Diabetes und Durchfall zusammen? Ursachen, Diagnose und Behandlung von diabetischem Durchfall
Sie haben ein Diabetes-Risiko, wenn Sie diese Symptome haben

Lassen Sie Ihren Kommentar