Pflanzliche Ernährung senkt Typ-2-Diabetes-Risiko
Naturheilmittel

Pflanzliche Ernährung senkt Typ-2-Diabetes-Risiko

Forscher gefunden Wenn Sie hauptsächlich eine pflanzliche Ernährung mit viel Obst und Gemüse konsumieren, kann sich das Risiko für Typ-2-Diabetes verringern. Leitende Autorin Ambika Satija sagte: "Diese Studie unterstreicht, dass selbst moderate Ernährungsumstellungen in Richtung einer gesunden pflanzlichen Ernährung eine wichtige Rolle bei der Prävention von Typ-2-Diabetes spielen können. Diese Ergebnisse liefern weitere Belege für aktuelle Ernährungsempfehlungen zur Prävention chronischer Krankheiten. "

Die Studie umfasste Informationen von über 200.000 Amerikanern, die Fragebögen über Ernährung, Lebensstil, Anamnese und aktuelle Gesundheit ausfüllten. Informationen wurden im Laufe von 20 Jahren gesammelt.

Die Forscher fanden heraus, dass jene Personen, die eine pflanzliche Ernährung genau verfolgten, ein um 20 Prozent geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes hatten als diejenigen, die mehr Fleisch und weniger Pflanzen konsumierten. Je gesünder die Lebensmittel waren, desto größer war die Risikoreduktion.
Eine gesündere Version einer pflanzlichen Ernährung, die Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, Nüsse und Hülsenfrüchte umfasste, senkte das Risiko für Typ-2-Diabetes um 34 Prozent.

Sogar diejenigen, die sich für weniger gesunde Nahrungsmittel entschieden, aber immer noch eine pflanzliche Diät eingingen, sahen eine 16-prozentige Risikoreduktion. Zu diesen weniger gesunden Lebensmitteln gehörten raffiniertes Getreide, Kartoffeln und mit Zucker gesüßte Getränke.

Senior Autor Frank Hu sagte: "Eine Verschiebung zu einem Ernährungsmuster, das in gesunden pflanzlichen Lebensmitteln höher ist - wie Gemüse, Früchte, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte Nüsse und Samen - und niedrigere in tierischen Lebensmitteln, vor allem rot und verarbeitet Fleisch, können erhebliche gesundheitliche Vorteile bei der Verringerung des Risikos von Typ-2-Diabetes. "

Eine alternative Studie fand auch, dass drei oder mehr Portionen von ganzen konsumieren Körner pro Tag verringert das Risiko eines vorzeitigen Todes um 20 Prozent, im Vergleich zu weniger oder gar keine Portionen Vollkorn täglich.

Lesen Sie auch Bel Marra Health Artikel: Testosteron hilft Blutzucker zu regulieren, senkt Testosteron Typ-2-Diabetes-Risiko in Männer: Studie.

Quellen:
//www.hsphh.harvard.edu/news/press-releases/plant-based-diet-reduced-diabetes-risk-hu-satija/

Menopause und Migräne: Natürliche Heilmittel für die Menopause Migräne
Myasthenia gravis, eine neuromuskuläre Erkrankung, verursacht willkürliche Muskelschwäche und -ermüdung

Lassen Sie Ihren Kommentar