Vorhersage und Prävention von Blutgerinnseln kann einfacher sein mit der neuen Methode
Organe

Vorhersage und Prävention von Blutgerinnseln kann einfacher sein mit der neuen Methode

Forscher der Johns Hopkins University und des Ohio State haben eine neue Methode entwickelt, mit der sich vorhersagen lässt, wer am meisten an Thrombosen leidet. Ein Thrombus tritt auf, wenn sich Blutgerinnsel im Herzen bilden und eine Unterbrechung des Blutflusses verursachen kann, was zu schweren kardialen Ereignissen führt. Mithilfe von Simulationen, die auf dem Supercomputer Stampede im Texas Advanced Computing Center erstellt wurden, fanden Forscher heraus, dass der Vorhersagefaktor im Mitralstrahl liegt, einem Blutstrom, der in die linke Herzkammer des Herzens eindringt. Die Simulationen wurden vergleichsweise validiert, indem Daten verwendet wurden, die von Patienten gesammelt wurden, die sowohl Blutgerinnsel nach dem Herzinfarkt als auch solche hatten.

Die Ergebnisse zeigten, dass wenn der Mitralstrahl nicht tief genug in den Ventrikel eindrang, er aufhören konnte das Herz, indem es Blut richtig aus der Kammer spült, was zu Blutgerinnseln, Schlaganfällen und anderen ernsthaften Komplikationen führen kann. Die Messung der Strahlpenetration kann unter Verwendung verschiedener existierender Werkzeuge und Verfahren durchgeführt werden, die bereits vorhanden sind, um das Risiko einer Gerinnselbildung zu bestimmen, jedoch würden ihre Messungen ein genaueres Bild des zukünftigen Risikos liefern.

Da Herzkrankheiten eine Haupttodesursache bei Amerikanern sind, neue Methoden zur Verhinderung und Vorhersage seiner Entstehung sind entscheidend für die Verlängerung der Langlebigkeit der US-Bevölkerung.
Professor Rajat Mittal der Johns Hopkins University fügte hinzu, dass die Bequemlichkeit dieser neuen Maßnahme, gepaart mit seiner Wirksamkeit, macht es besonders wertvoll "Der Vorteil des Index ist, dass keine zusätzlichen Messungen erforderlich sind. Es formuliert einfach Echokardiogrammdaten in die neue Metrik. "Da die Analyse des Mitralstrahls keine zusätzliche Arbeit erfordert, kann sie einfach implementiert und in Verbindung mit bestehenden Verfahren verwendet werden, um die Bildung von Blutgerinnseln besser vorherzusagen. Eine genauere Vorhersagemethode könnte dazu führen, dass präventive Maßnahmen früher ergriffen werden, wodurch das Risiko verringert wird, dass Patienten eine kardiovaskuläre Erkrankung entwickeln oder ein kardiales Ereignis aufgrund von Blutgerinnseln auftritt.

Stammzellen geben neue Einblicke in die Komplikationen von Typ-1-Diabetes
Yoga für die Leber: 9 Beste Yoga-Posen für eine gesunde Leber

Lassen Sie Ihren Kommentar