Schnelle Lösung für Ihr Sehproblem
Gesundheit

Schnelle Lösung für Ihr Sehproblem

Tränen geben Ihnen eine gute Sicht, schützen Ihre Augen vor Reizstoffen und halten sie gesund. Deine Augen zu weinen kann tatsächlich gut sein. Trockene Augen hingegen erschweren die Durchführung von Aktivitäten, können die Hornhaut schädigen und die Sehkraft beeinträchtigen. Während trockene Augen nicht wie ein ernstes Gesundheitsproblem klingen mögen, warnen Augenärzte, dass es in einigen Fällen zu Infektionen, Vernarbungen oder Geschwüren kommen kann, die das Sehvermögen nachhaltig beeinträchtigen.

Ihre Augengesundheit und Leben mit trockenen Augen

Tränen sind nicht nur zum Weinen, sie sind wichtig für die Funktion unserer Augen. Wenn unsere Augen nicht genug Tränen produzieren, ist unsere Augengesundheit in Gefahr. Die meisten von uns bekommen von Zeit zu Zeit trockene Augen, aber wenn es regelmäßig passiert, müssen wir sehr genau aufpassen. Wenn Sie trockene Augen haben, werden Sie es sofort spüren. Die Symptome umfassen Schmerzen, Juckreiz, Brennen oder ein körniges Gefühl in einem oder beiden Augen. Manche Menschen erleben Rötungen und in schweren Fällen verschwommenes Sehen. Menschen haben sogar berichtet, dass sie ein fremdes Objekt wie Sand in ihren Augen haben.

Die Hornhaut, die die lichtdurchlässige Oberfläche des Auges ist, die die Iris und die Pupille bedeckt, schützt diese alle wichtigen Sehkraftmechanismen von den Verunreinigungen. Menschen mit chronischen, trockenen Augen müssen sehr vorsichtig sein, denn jedes Mal, wenn sie blinzeln, können sie die Hornhaut verkratzen und Sehverlust verursachen. Trockene Augenbehandlung ist entscheidend für die Erhaltung der Augengesundheit und des Sehvermögens.

Trockene Augen sind eines der häufigsten Probleme, mit denen ältere Männer und Frauen konfrontiert sind. Wenn wir älter werden, neigen unsere Augen dazu, für Dinge wie Wind und Licht empfindlicher zu werden. Dies liegt daran, dass unsere Körperschleimhäute weniger Sekrete produzieren. Es ist wichtig zu wissen, dass wir in jedem Alter trockene Augen haben können.

Die Ursachen für trockene Augen

Wenn Sie trockene Augen haben, gibt es eine von zwei Situationen bei der Arbeit - entweder nicht genug Tränen produziert werden, oder die Qualität der Tränen, die Sie produzieren, reicht nicht aus, um Ihre Hornhaut zu schützen. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie möglicherweise nicht genug Tränen oder minderwertige Tränen haben.

Hier sind einige der Ursachen für trockene Augen:

  • Alter - mehr als fünf Millionen Menschen 50 und älter haben trockene Augen.
  • Medikamente - bestimmte Drogen können ein trockenes Auge verursachen.
  • Umwelt - bei manchen Menschen verdunsten Tränen schneller bei Rauch, Klimaanlage oder Wind.
  • Sehkorrektur - Menschen, die eine Sehkorrektur durchgeführt oder Kontaktlinsen für längere Zeit benutzt haben, können trockene Augen bekommen.
  • Autoimmunerkrankungen - viele Menschen mit Erkrankungen wie Lupus, rheumatoider Arthritis und Sjögren-Syndrom haben chronische trockene Augen.
  • Herabhängen - Wenn die Augen nachlassen, können sie mehr der Luft ausgesetzt werden, wodurch Tränen schneller trocknen.

Menschen mit chronischen, trockenen Augen werden oft als trockenes Auge bezeichnet. Frauen mit hormonellen Veränderungen, insbesondere im Zusammenhang mit der Menopause, haben eine hohe Rate an trockenen Augen. Einige Theorien deuten darauf hin, dass ein Rückgang des Hormons Androgen die Ursache sein könnte.

Der Einfluss von trockenen Augen

Trockene Augen können bei vielen Menschen zu leichten Reizungen oder gelegentlichen Schwierigkeiten beim Lesen über längere Zeiträume führen; Bei anderen kann es jedoch zu verschwommener Sicht und zu geringer Sehschärfe kommen. Menschen mit chronischen, trockenen Augen können den Zustand des Lebens verändern. Es kann die Menge an Freizeit verringern, die eine Person genießt, es kann zu Depressionen führen, die Arbeit beeinträchtigen und das Selbstwertgefühl einer Person verringern.

Behandlung für trockene Augen

Es gibt mehrere mögliche Optionen für die Behandlung trockener Augen. Während viele Menschen künstliche Tränen verwenden, sind sie dafür bekannt, dass sie Konservierungsstoffe enthalten und, wenn sie zu oft verwendet werden, können sie sogar Ihre Augen schädigen. Wenn Sie in die chronische Kategorie fallen, sind natürliche trockene Augen Heilmittel am besten. Zum Beispiel sind konservierungsmittelfreie Augentropfen sicherer. Salben können auch in Ihr Auge fallen, aber sie haben eine dicke Konsistenz und können das Sehen erschweren. Sie sollten daher nur in der Nacht angewendet werden, wenn Sie zu Bett gehen.

Natürliche Trockene-Augen-Mittel sind nicht nur sicher, aber in vielen Fällen sind sie am effektivsten. Zum Beispiel ist Wasser nur ein Teil dessen, was unsere Tränen ausmacht. Öl, Schleim und Proteine ​​sind auch in unseren Tränen. Hier sind ein paar natürliche Heilmittel zur Behandlung Ihrer trockenen Augen:

  • Verwenden Sie ein warmes Tuch - Nehmen Sie ein warmes Tuch und wenden Sie es auf unsere Augen für ein paar Minuten kann helfen, die natürlichen Öle, die trockene Augen schmieren.
  • Eat Omega-3-Fettsäuren - Untersuchungen zeigen, dass Omega-3-Fettsäuren auch trockene Augen lindern können. Es wird angenommen, dass es Entzündungen reduzieren kann und somit die Tränenproduktion ermöglicht. Es könnte helfen, mehr Nahrungsmittel zu essen, die reich an diesem Nährstoff sind, wie Lachs, Thunfisch, gemahlener Leinsamen, Chiasamen, Walnüsse und Sojaöl. Sie können auch Omega-3-Präparate verwenden, wenn diese Ihnen nicht zusagen.
  • Vermeiden Sie das Rauchen - Um trockene Augen zu vermeiden oder wenn Sie trockene Augen haben und sich nicht verschlechtern wollen, vermeiden Sie zu rauchen oder in der Nähe von Menschen zu sein, die rauchen.
  • Vermeiden Sie trockene Umgebungen - Bleiben Sie drinnen, wenn es sehr windig ist. Denken Sie daran, eine Schutzbrille zu tragen, wenn Sie draußen sind Feuchtigkeit in die Luft.

Für die meisten Menschen mit trockenen Augen ist eine vorübergehende Störung; Wenn es jedoch lange dauert, kann es ein Zeichen für ein größeres Problem sein, und Sie sollten es ernst nehmen und Ihre Augen richtig behandeln. Wie das Sprichwort sagt, sind unsere Augen unser "Fenster zur Welt" und wer möchte dieses Fenster schließen?

Läufer Knieschmerzen erleichtert mit Botox-artigen Injektion
FDA fragt die Sicherheit von Handdesinfektionsmittelgebrauch

Lassen Sie Ihren Kommentar