Forschung zeigt Übung DVDs können Benutzer psychologisch schädigen
Organe

Forschung zeigt Übung DVDs können Benutzer psychologisch schädigen

Eine aktuelle Studie ergab, dass zu Hause Fitness-DVDs können einen versteckten Fluch in Form von negativen Bildern und demotivierender Sprache enthalten.

Das große Problem der weitgehend ungeregelten Fitness-DVD-Industrie mit 250 Millionen Dollar pro Jahr ist, dass es weder wissenschaftliche Beweise für ihre Sicherheit und Wirksamkeit gibt noch gibt jede Genauigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Eine detaillierte analytische Studie unter der Leitung von Brad Cardinal, Professor für Kinesiologie am College für öffentliche Gesundheit und Humanwissenschaften an der Oregon State University (OSU) zeigte, dass die Bilder in 10 kommerziell beliebten Fitness-Videos kann hyper-sexualisierte und unrealistische Körperbilder unterstützen und verstärken.

Die Ergebnisse der Studie, die gemeinsam von Professorin Marita K. Cardinal von der Western Oregon Universit y und OSU Absolventen Rosalee L. Locklear, Brian Kuo, Kim A. Rogers und Katelyn E. Comfort; sind in der neuesten Ausgabe von Sociology of Sport Journal veröffentlicht.

Während der Studie analysierten die Forscher 10 beliebte, Trainer-geführte Fitness-DVDs, unter Berücksichtigung sowohl der Bildsprache als auch der motivierenden Sprache von den Lehrern verwendet. Die Forscher beobachteten, dass die meisten der Instruktoren und Models schlanke, weiße Frauen waren, die typischerweise aufreizende Kleidung trugen. Das Forscherteam glaubt, dass solche Bilder eine subtile Botschaft darüber vermitteln, wie Menschen, die fit sind, aussehen sollten. Darüber hinaus verzerrt es das Ziel des Betrachters gegenüber der physischen Erscheinung und nicht der Verbesserung der Gesundheit.

Die Forscher stellten auch fest, dass von allen sieben motivierenden Aussagen auf den DVDs mindestens eine tatsächlich eine demotivierende Aussage war. Diese Aussagen beinhalteten Sätze wie "Du solltest besser schwitzen", "Sag Hallo zu deinem sexy Sixpack" und "Du solltest jetzt sterben."
Solche akustischen Hinweise ermutigen den sozialen Vergleich und berücksichtigen nicht einzelne Unterschiede in der Gesundheit oder Fitness.

Diese Nachrichten könnten Benutzer, die Übungs-DVDs verwenden, möglicherweise schädigen, da sie sich in einem Fitnessstudio oder in einer Fitness-Klasse nicht wohlfühlen.

Das Problem ist, dass die meisten dieser Übungsvideos an Anfänger ausgegeben werden Bewegungskompetenzen in vielen dieser Videos sind für mittleres oder fortgeschrittenes Fitnessniveau gedacht und daher eher demotivierend und entmutigend.

Durch das Anschauen dieser Videos haben sich die Nutzer im Grunde für Bilder und Botschaften geöffnet, die ihnen ein schlechtes Gewissen bereiten könnten selbst.

Prof. Cardinal glaubt, dass dies die Auswirkungen des Trainings reduzieren, den Benutzer demotivieren und dadurch potentielle psychologische Schäden verursachen kann.

Als nationaler Experte für den Nutzen körperlicher Aktivität an sich f, Prof. Cardinal stellt den wahren Wert von Übungs-DVDs in Frage, wenn es darum geht, Menschen dabei zu helfen, sich zu einem Trainingsprogramm zu entwickeln. Was ihn am meisten stört, sind die übertriebenen Behauptungen durch die Bildsprache und die Marketingbotschaft, die im Grunde sagt. "Mach das und du wirst wie ich aussehen." "

Cardinal drängte potenzielle Fitness-DVD-Konsumenten, ihren Erwartungen gerecht zu werden. Es ist wichtig, daran zu denken, dass wir alle unterschiedliche Körpergrößen und -formen haben und unsere Körper anders auf die gezeigten Übungen reagieren.
Prof. Cardinal Die Benutzer sollten sich mehr Gedanken darüber machen, wie sie die Übungsroutinen sorgfältig und regelmäßig durchführen, anstatt sich über die Ergebnisse Gedanken zu machen.Die Ergebnisse werden später folgen.Es ist wichtig, dass man die Übungen genießt und die gesundheitlichen Vorteile dafür erhält.

Die Ergebnisse Die Studie legt nahe, dass kommerzielle Fitness-DVDs weiter untersucht werden müssen, um die Wirksamkeit und Sicherheit der verwendeten Übungsarten und -techniken zu ermitteln, und hofft, dass ihre aktuelle Studie die Türen für weitere Forschungen zu diesem wachsenden Fitnesstrend öffnen wird Videos.

Bei Frauen mit Multipler Sklerose reduzieren Yoga und Wassergymnastik Müdigkeit, Depressionen und Parästhesien
Je mehr Kinder Sie haben, desto langsamer Sie altern: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar