Senioren: 4 Superfoods sollten Sie essen
Gesundheit

Senioren: 4 Superfoods sollten Sie essen

Jedes Jahr scheint es, dass a Das neue Superfood sorgt für mehr Energie, mehr Antioxidantien, mehr Nährstoffe und mehr Vorteile als in den Jahren zuvor. Bis jetzt waren die Trendnahrungsmittel Grünkohl, Blumenkohl, Quinoa und sogar Granatapfel. Nun, im Jahr 2016 gibt es vier Superfoods, für die Sie Ihre Augen offen halten müssen. Sie können nicht nur Ihre allgemeine Gesundheit verbessern, sondern sind auch dafür bekannt, bei der Gewichtsabnahme zu helfen.

Hier finden Sie eine Liste von vier Superfoods, die 2016 an Popularität gewinnen Vielleicht haben Sie nicht erkannt, wie nützlich sie wirklich sind.

4 Superfoods für 2016

Jackfruit

Jackfruit ist eine tropische Frucht, die so groß wie eine Wassermelone werden kann. Sie können Jackfruit frisch, gefroren oder sogar getrocknet genießen, aber warum sollten Sie diese exotische Frucht essen? Nun, Jackfruit ist reich an Antioxidantien, speziell Antioxidantien, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.

Wie eine Studie ergab, nachdem sie Mäusen das gleiche Antioxidans in Jackfruit gegeben hatte, verwandelten ihre Körper weißes Fett in beige Fett, das für die Gewichtsabnahme wesentlich ist. Die Forscher vermuten, dass die Einnahme von zwei bis drei Portionen Jackfrucht pro Tag eine angemessene Dosis dieser essentiellen Antioxidantien ergibt.

Pulse

Pulse mögen sich nicht einmal wie Essen anhören, aber es ist ein Begriff, der sich auf die Bohnengruppe bezieht, Linsen, Kichererbsen und Erbsen. Hülsenfrüchte sind so gut für Sie, dass die Vereinten Nationen das Jahr 2016 zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte ausgerufen haben.

Eine Studie ergab, dass der Verzehr von fünf Portionen pro Woche den Taillenumfang reduziert und 500 Kalorien aus Ihrer Ernährung reduziert. Darüber hinaus sah die Gruppe, die Pulse konsumierte, auch Verbesserungen in ihren HDL-Cholesterinspiegeln. Pulse haben nicht nur Ballaststoffe, sie sind auch billig und unglaublich einfach zu lagern und verdienen daher einen essentiellen Teil Ihrer Ernährung.

Kiwi

Sie kennen Kiwi mittlerweile sehr gut, aber wussten Sie, dass Sie konsumieren Kiwi in der Nacht kann Ihnen helfen zu schlafen, und Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil des Abnehmens? Das ist wahr. Eine taiwanesische Studie von Schlaflosen hatte Patienten zwei Kiwis eine Stunde vor dem Schlafengehen konsumiert. Die Forscher fanden heraus, dass die Patienten schneller und länger eingeschlafen sind.

Forscher glauben, dass der antioxidative Inhalt von Kiwi eine so großartige und wirksame Schlafhilfe ist.

Sorghum

Bewegen Sie Quinoa, es gibt einen neuen Gluten- freies Korn in der Stadt, verspricht auch große Vorteile für die Gesundheit. Sorghum ist eines der gesündesten Vollkornprodukte da draußen, und auch toll um Pfund zu verlieren.

Forscher von der Tufts University analysierten Diäten von fast 3.000 Erwachsenen und fanden heraus, dass diejenigen Teilnehmer, die mehr Vollkornprodukte konsumierten, eine Verringerung des viszeralen Fettes hatten die größten Risiken für die Gesundheit.

Wenn Sie also Quinoa satt haben, warum nicht umtauschen und stattdessen Sorghum probieren? Es kann wie Popcorn geknallt oder zum Backen und Kochen zu Mehl gemahlen werden.

Durch den Verzehr eines dieser vier aufgeführten Lebensmittel verbessern Sie nicht nur Ihre Gesundheit, sondern Sie werden auch Ihre Taille schrumpfen sehen führt nur zu weiteren Vorteilen.

Die eine Operation, die Sie nicht vermeiden sollten
Wöchentliche Gesundheit Nachrichten: Schlechte Zirkulation in den Füßen, Demenz, lumbale Spondylose Übungen, rechte Flanke Schmerzen

Lassen Sie Ihren Kommentar