Senioren haben ein schärferes Gedächtnis als je zuvor
Organe

Senioren haben ein schärferes Gedächtnis als je zuvor

Ach so wahr: 50 ist das neue 40 und 60 ist das neue 70 und so weiter. Aber jugendliche Vitalität ist nicht alles körperliche Erscheinung.

Neue Forschung zeigt, dass Senioren heute schärfer als noch vor Jahren sind. Ein weiterer Grund, Freude am Älterwerden zu haben!

Vergleich von Alter und Gedächtnis

Während einer europäischen Studie wurden mehr als 200 ältere Männer und Frauen, die zwischen 1991 und 1997 ein Krankenhaus in Paris besuchten, ausgewählt und Gedächtnisfähigkeiten. Sie wurden mit 177 anderen Personen verglichen, die zwischen 2008 und 2009 aus demselben Krankenhaus getestet worden waren.

Die Teilnehmer unter 80 Jahren hatten eine bessere kognitive Leistungsfähigkeit als die älteren Teilnehmer, was aus Altersgründen durchaus sinnvoll ist. Es wurde jedoch interessant, als die Gruppe 2000 insgesamt besser war als die Gruppe um 1990. Menschen, die in jüngerer Zeit getestet wurden, erzielten bei den Tests im Durchschnitt 83,2 von 100 Punkten, verglichen mit 73,5 für die früheren Teilnehmer. Die Prüfungen waren für jeden Testtyp gleich, einschließlich des Erinnerns von Geschichten und der Fähigkeit, Objekte in verschiedene Kategorien korrekt zu trennen.

Bakterien können mit Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht werden
Osteoporose- und Knochenfrakturrisiko: Rolle von Typ 1 und Typ 2 Diabetes

Lassen Sie Ihren Kommentar