Einfache Diät zur Erleichterung diabetischer Symptome
Gesundheit

Einfache Diät zur Erleichterung diabetischer Symptome

Es ist kein Geheimnis, dass eine ausgewogene Ernährung helfen kann, die Schmerzen und Leiden vieler zu lindern häufige Beschwerden. Einige Ernährungsberater haben sogar Menüs für bestimmte Gesundheitszustände entwerfen können, aber gibt es so etwas wie eine Diabetikerdiät?

Wenn Nahrung verdaut wird, hilft Insulin Glukose oder Blutzucker aus dem Blut und in Zellen, wo es entsteht, zu bewegen Energie. Diabetiker produzieren entweder nicht genug Insulin oder aus irgendeinem Grund kann der Körper das Insulin nicht vollständig nutzen. Wenn der Glukosespiegel ansteigt, wird der Körper von der dringend benötigten Energie ausgehungert. Deshalb sehen Sie, wie Diabetiker ihren Glukosespiegel oder, wie manche es nennen, ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig kontrollieren.

Über 20 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten haben Diabetes. Unbehandelt können Diabetiker schwere Komplikationen erleiden:

• Herzerkrankungen

• Nierenerkrankungen

• Augenprobleme

• Nervenschäden

• Impotenz

Viele Menschen, die an Diabetes leiden, denken das Es gibt eine Reihe von Diabetiker-Diät, aber mehr Diätassistenten und Ärzte sind in der Frage und sagen, dass es keine Diabetiker-Diät gibt. Sie bestehen darauf, dass Diätpläne vollständig individualisiert werden sollten.

Da Diabetiker ihren Glukosespiegel beobachten, neigen sie zu der Annahme, dass sie niemals Zucker raffinieren können. In den 70er und 80er Jahren folgten die Ärzte demselben Prinzip und ermutigten diejenigen, die ihren Blutzuckerspiegel beobachteten, sich von Zucker fernzuhalten. Heute schlagen sowohl Diätassistenten als auch Ärzte vor, wenn Sie Diabetiker sind oder über Ihren Glukosespiegel besorgt sind, beschränken Sie einfach Ihre Aufnahme von Gegenständen wie raffiniertem Weißbrot, das viel Zucker enthält. Ihre Standardempfehlung lautet wie folgt: Stellen Sie sicher, dass die Hälfte Ihres Tellers mit eisenreichem Gemüse bedeckt ist, beschränken Sie Fleischportionen auf eine moderate Größe und füllen Sie ein Viertel Ihres Tellers mit frischem Obst und Vollkorn.

Mitarbeiter der Mayo Clinic stimmt diesem Ansatz zu Sie sagen, während es keine feste Diabetikerdiät gibt, gibt es Diätpläne, die Ihnen helfen können, Ihren Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten und Sie fühlen sich unter Strom gesetzt. Sie sagen, kleben mit einer Vielzahl von nahrhaften Lebensmitteln in moderaten Mengen, sowie regelmäßige Mahlzeiten zu halten, wird einen langen Weg bei der Kontrolle der Zuckerspiegel. Vermeiden von frittierten Lebensmitteln und allen Lebensmitteln, die reich an gesättigten Fetten, Cholesterin und Natrium sind, wird empfohlen.

Das Klinikpersonal sagt, viele der Patienten, mit denen sie gearbeitet haben, halten es für hilfreich, ein Tagebuch über ihre Essgewohnheiten zu führen Blutzuckerspiegel

Ein registrierter Ernährungsberater kann Ihnen helfen, eine Diabetikerdiät nach Ihrem Geschmack und Lebensstil zusammenzustellen. Es gibt viele verschiedene Ansätze für eine diabetische Diät, die Ihren Blutzuckerspiegel im normalen Bereich halten können. Zum Beispiel finden manche Leute, dass das einfache Zählen von Kohlenhydraten einen großen Unterschied im Glukosespiegel ausmacht; Andere finden ein System namens "Austausch", wo Sie etwas tun würden, wie ein kleines Stück Obst für 1/3 Ihrer Pasta-Portion zu handeln, kann den Blutzuckerspiegel senken.

Der neue Konsens scheint zu sein, dass während Diät eine spielt signifikante Rolle bei der Verwaltung von Diabetes, bedeutet es nicht, dass Sie sich vollständig von all den Lebensmitteln, die Sie genießen, berauben müssen.

Verwandte lesen: Schritt gesund: Fußpflege für Diabetiker

Related Reading: Ihr Risiko für Diabetes erhöht, wenn Du bekommst davon nicht genug

Einfache Möglichkeiten, Kalorien jeden Tag zu schneiden
Einfache Übungen für Menschen über 50

Lassen Sie Ihren Kommentar