Langsam Gehen Frühes Zeichen der Alzheimer-Krankheit
Diäten

Langsam Gehen Frühes Zeichen der Alzheimer-Krankheit

Langsamlaufen kann ein frühes Zeichen der Alzheimer-Krankheit sein, nach neuen Forschungen. In Zukunft könnte es zusammen mit traditionellen diagnostischen Methoden verwendet werden, um die Alzheimer-Krankheit besser zu diagnostizieren. Die Studie fand einen Zusammenhang zwischen der Gehgeschwindigkeit bei älteren Menschen und der Proteinbildung im Gehirn, die mit der Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht wird. Die Forscher stellten fest, dass langsames Gehen eine Folge von Veränderungen im Gehirn sein kann, die vor dem Auftreten von Demenz und Alzheimer auftreten.

Forschungsleiter, Dr. Natalia del Campo, "Es ist möglich, dass subtile Gehstörungen neben Gedächtnisprobleme können Alzheimer-Krankheit signalisieren, noch bevor Menschen irgendwelche klinischen Symptome zeigen. "

Die Studie analysierte 128 Senioren, die keine Demenz hatten, aber einige Anzeichen einer Gedächtnisbeeinträchtigung zeigten. Amyloidproteine ​​wurden durch medizinische Scans analysiert - Amyloidproteine ​​sind ein Vorläufer der Alzheimer-Krankheit. Eine stärkere Bildung von Amyloidproteinen war mit einem langsameren Gang verbunden.

Dr. Laura Phipps von Alzheimer Research UK sagte: "Es kann viele Gründe dafür geben, dass jemand langsamer geht, aber es ist wichtig zu erforschen, warum und wann diese Veränderungen bei Krankheiten wie Alzheimer auftreten und wie sie das Leben der Betroffenen verbessern können. "

Louise Walker, Ph.D., der Alzheimer Gesellschaft sagte:" Die Forschung hat bereits gezeigt, dass Menschen mit Alzheimer-Krankheit Schwierigkeiten beim Gehen haben können - aber es ist unklar, ob dies an der Bedingung selbst oder an anderen Faktoren liegt, besonders jene, die mit Altern verbunden sind. Mehr langfristige Forschung ist erforderlich, um festzustellen, ob ein Aufbau des Proteins Amyloid, das eines der Kennzeichen der Alzheimer-Krankheit ist, direkt zu einem langsameren Gehen führt und ob dies ein geeigneter Teil des diagnostischen Prozesses eines Klinikers sein könnte

Die Ergebnisse wurden veröffentlicht in Neurologie .

Lesen Sie auch: Sniff-Test zur Diagnose der Alzheimer-Krankheit

Quelle:
//www.independent.co.uk/life- Stil / Gesundheit-und-Familien / Gesundheit-News / warum-Walking-langsam-könnte-ein-früh-Zeichen-von-Alzheimer-Krankheit sein

Cold Cuts sollten mit Warnhinweisen kommen?
Kaffee und Kaffeebohnen könnten ausgestorben sein

Lassen Sie Ihren Kommentar