Bleib bei deinen Vorsätzen!
Gesundheit

Bleib bei deinen Vorsätzen!

Da das neue Jahr noch in den Kinderschuhen steckt, arbeiten viele Menschen hart daran, ihr Leben zu verbessern. Für viele symbolisiert das Neue Jahr eine Zeit der Neuerfindung.

Leider werden viele Neujahrsvorsätze fast so schnell aufgegeben, wie sie gedacht sind. Das bedeutet jedoch nicht, dass es unmöglich ist, an einer Entschließung festzuhalten. Das Folgende ist eine Liste der besten Auflösungen, die am ehesten kaputt gehen und wie man sich daran hält.

Gewicht verlieren und fit werden
Einem Fitnessstudio beizutreten ist für viele eine Top-Lösung. In der Tat zeigen Statistiken, dass Turnhallen oft einen 25% igen Mitgliederzuwachs im Januar erleben. Leider halten etwa 60% dieser Mitglieder nach etwa sechs Wochen mit ihrem Aussehen nicht mit.

Gesünder essen
Gesundes Essen ist eine weitere populäre Lösung, die mit begrenztem Erfolg erreicht werden kann. Ein Teil des Grundes, erklärte ein Sprecher an der Universität von Kalifornien, Los Angeles, ist, dass Leute mit ihren Diäten zu einschränkend sind. Sie plädiert dafür, dass die Menschen ihr Bestes geben, um gesund zu leben, ohne jedoch zu extrem zu werden. Diätassistenten empfehlen in der Regel den besten Weg, um eine erfolgreiche Ernährung zu finden, ist die Planung von Mahlzeiten. Daher sollten Sie an einem Sonntagnachmittag Ihre Mahlzeiten während der Woche planen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Dinge kaufen und essen. Es ist auch wichtig, den ganzen Tag über kleine, gesunde Mahlzeiten und Snacks zu essen. Dies begrenzt den Hunger und verringert den Drang, fettgefüllte Leckereien zu essen. Darüber hinaus beschleunigt der Verzehr alle 2-3 Stunden Ihren Stoffwechsel und stellt den Blutzuckerspiegel wieder her. Ein Sozialwissenschaftler an der Universität von Florida hat vor kurzem Willenskraft mit mentaler Energie verbunden, so dass diese Energie - und damit die Willenskraft, sich an Ihre Ernährung zu halten - einen konsistenten Glukosespiegel erfordert.

Beenden Sie das Rauchen
Aktuelle Daten der CDC illustrieren dass im Jahr 2008 43% der Raucher versuchten aufzuhören. Es zeigte sich jedoch auch, dass nur etwa 10% erfolgreich sind. Es gibt zwar keine bewährten Methoden, mit dem Rauchen aufzuhören, doch eine, die funktionieren könnte, setzt sich selbst eine Strafe für das Rauchen aus. Vielleicht eine Wette mit einem Freund oder Familienmitglied machen, die eine Zahlung erfordert, wenn Sie aufleuchten.

Weniger Alkohol trinken
Aufgrund der Verbreitung von Alkohol in der Gesellschaft kann es sehr schwierig sein, mit dieser Lösung Schritt zu halten. Um zu versuchen, zu viel Alkohol zu konsumieren, schlagen Experten vor, dass Individuen denken, bevor sie trinken. Sie regen die Menschen dazu an, an die schlechten Gefühle zu denken, die am Morgen nach dem Trinken als Motivation zur Eindämmung des Verhaltens auftreten. Ärzte empfehlen auch, in geselliger Runde mit Freunden, die trinken, kohlensäurehaltiges Wasser, Sodawasser oder Tonicwasser zu bestellen. Fügen Sie eine Scheibe Limette hinzu und es wird das Gefühl des Trinkens ohne die Auswirkungen von Alkohol erzeugt. Schließlich ist eine andere Möglichkeit, Alkohol zu vermeiden, ein bestimmter Fahrer zu sein.

Grenzwertbelastung
Ironischerweise kann Stress etwas bedeuten, worüber man sich Sorgen machen muss, was wiederum zu mehr Stress führen kann. Eine Möglichkeit, dies zu bekämpfen, besteht darin, die Tatsache zu akzeptieren, dass ein Beleg nicht dazu führen muss, dass eine Person vollständig entgleisen muss. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Tatsache, dass das Leben passiert und wieder auf Kurs kommt. Aus medizinischer Sicht haben einige Experten vorgeschlagen, dass das Trinken von mindestens 8 Gläsern Wasser pro Tag helfen kann, Stress abzubauen. Studien haben gezeigt, dass eine gut hydrierte Person weniger gestresst ist. Es hat sich gezeigt, dass auch leichte körperliche Betätigung, wie etwa ein Spaziergang, Stress reduzieren kann.

Etwas Neues lernen
Forschung hat gezeigt, dass Glück eng mit der Gesundheit verbunden sein kann. In diesem Sinne ist es für die Gesundheit eines Menschen wichtig, dass er neue Hobbys annimmt, sein Gehirn aktiviert und Freude macht. Natürlich kann es schwierig sein, Zeit und Zuversicht zu finden, um etwas Neues zu tun. Die Planung einer bestimmten Zeit während der Woche kann sehr dazu beitragen, eine Person dazu zu bringen, bei ihrem neuen Hobby zu bleiben. Versuchen Sie, etwas Realistisches auszuwählen, das in einen vorhandenen Zeitplan eingearbeitet werden kann. Wenn es sich um ein großes Ereignis, wie einen Urlaub, handelt, halte einen Termin fest und bleibe dabei.

Wie auch immer, Versagen ist nicht das einzige Ergebnis für eine neue Jahresresolution. Eine Verbesserung der Gesundheit im Jahr 2012 ist eine realistische Möglichkeit für diejenigen, die bereit sind, den nächsten Schritt zu tun.

Häufige Augenprobleme und -krankheiten bei alternden Erwachsenen
Dieselverschmutzung führt zu Herzrisiken: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar