Krafttraining für ältere Erwachsene fördert Langlebigkeit
Naturheilmittel

Krafttraining für ältere Erwachsene fördert Langlebigkeit

Ältere Erwachsene, die am Krafttraining teilnehmen, wurden gefunden länger leben, verglichen mit denen, die es nicht tun. Die empfohlenen Richtlinien für Krafttraining sind zweimal pro Woche, und ältere Erwachsene in der Studie, die dieses Kriterium erfüllten, hatten ein reduziertes Mortalitätsrisiko. Obwohl die gesundheitlichen Vorteile von Aerobic-Übungen und regelmäßiger Bewegung gut dokumentiert sind, ist dies das erste Mal, wenn Krafttraining hervorgehoben wurde.

Der Mangel an Informationen kann aufgrund der Tatsache, dass Krafttraining Richtlinien sind neuer, im Vergleich zu denen von Aerobic-Übungen. Jennifer L. Kraschnewski, Assistenzprofessorin für Medizin und Gesundheitswissenschaften am Penn State College of Medicine, sagte: "Dies bedeutet nicht, dass Krafttraining nicht Teil dessen ist, was die Menschen schon lange als Übung gemacht haben, sondern Erst vor kurzem wurde es auf diese Weise als Empfehlung verfestigt. "

Die gegenwärtige Forschung hat gezeigt, dass Krafttraining nicht nur Muskeln und Kraft trainiert, sondern auch Diabetes, Osteoporose und Rückenschmerzen besser bekämpft und Adipositas.
Die Forscher untersuchten Daten aus dem National Health Interview Survey (NHIS), wo neun Prozent der Teilnehmer berichteten, dass sie die zweiwöchigen Richtlinien für das Krafttraining einhalten mussten. "Das ist nur ein kleiner Bruchteil der Bevölkerung, aber es ist tatsächlich höher als wir erwartet hatten", sagte Kraschnewski.

Die Befragten wurden 15 Jahre lang durch ihre Sterbeurkundendaten verfolgt. Die Forscher fanden heraus, dass diejenigen, die mindestens zweimal pro Woche an Krafttraining teilnahmen, ein 46 Prozent geringeres Todesrisiko, 41 Prozent ein geringeres Risiko für Herztod und 19 Prozent ein geringeres Krebsrisiko aufwiesen.

Befragte, die die Richtlinien erfüllten waren auch schlanker, etwas jünger und waren eher weiße Männer mit höherer Bildung verheiratet.

Kraschnewski schloss: "Wir müssen mehr Wege finden, wie wir dazu beitragen können, Menschen in Krafttraining zu bringen, so dass wir die Zahl erhöhen können etwas weniger als 10 Prozent für einen viel höheren Prozentsatz unserer älteren Erwachsenen, die an diesen Aktivitäten beteiligt sind. "

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health über Krafttrainingstipps für Senioren.

Quellen:
// news.psu.edu/story/405621/2016/04/20/research/strength-training-helps-older-adults-live-longer

Haben diese 5 Gewohnheiten Ihr Gedächtnis beeinträchtigt?
Retrograde Amnesie verstehen, ein Symptom von Hippocampusschaden: Ursachen, Symptome, Typen und Behandlung

Lassen Sie Ihren Kommentar