Monat der Stressbewältigung: Ätherische Öle und Nahrungsmittel, AMD, Funktionsstörung der Herzarterie
Gesundheit

Monat der Stressbewältigung: Ätherische Öle und Nahrungsmittel, AMD, Funktionsstörung der Herzarterie

Stress ist eher undefinierbar. Es gibt verschiedene Ideen zur Definition von Stress. "Physische, mentale oder emotionale Anspannung oder Anspannung" oder "ein Zustand oder Gefühl, das erlebt wird, wenn eine Person wahrnimmt, dass Forderungen die persönlichen und sozialen Ressourcen übersteigen, die das Individuum mobilisieren kann."

Mit wachsenden Bedürfnissen, Terminen, sozialen Anforderungen usw., Stress ist ein wachsendes Problem. In einigen Fällen spielt Stress eine wesentliche Rolle bei der Steigerung der Produktivität, manchmal kann es sogar tödlich sein.

Lassen Sie uns nicht Stress und nehmen Sie das Leben einen Schritt nach dem anderen.

So verwenden Sie ätherische Öle zur Entspannung

Der Einsatz ätherischer Öle zur Entspannung ist nur eine von vielen Anwendungen für diese vielseitigen Flüssigkeiten. Es gibt viele verschiedene ätherische Öle, die mit der richtigen Anwendung als wirksames Mittel gegen viele Beschwerden verwendet werden können. Chronischer Stress ist einer der häufigsten Gründe, warum sich Menschen einer Behandlung mit ätherischen Ölen zuwenden.

Zwar gibt es wirksame Arzneimittel gegen übermäßigen Stress, sie haben jedoch oft mehrere negative Nebenwirkungen und können ziemlich abhängig machen. Ätherische Öle zur Stresslinderung bieten eine natürlichere und organischere Alternative, um Ihren Lebensstil zu verbessern und gleichzeitig den Stress zu reduzieren.

Divertikulitis und Stress: Wie sie miteinander verbunden sind und was zu tun ist für Divertikulitis Stress

Divertikulitis ist ein Zustand, der entsteht von der Entzündung von Divertikel-Beutel-ähnlichen Wulsten, die im unteren Teil des Dickdarms gefunden werden. Divertikel an sich sind nicht schädlich und werden normalerweise bei Erwachsenen über 40 gefunden, aber wenn diese Beutel infiziert werden, kann dies zur Diagnose einer Divertikulitis führen.

Es wird angenommen, dass Divertikel aufgrund einer Kombination von erhöhtem Darm auftreten Druck und Schwachstellen der Darmschleimhaut führen zur Bildung kleiner Ausbuchtungen. Sie zeigen normalerweise keine Symptome und werden typischerweise während einer Routine-Koloskopie gefunden. In Situationen, in denen Divertikel infiziert werden, können sie platzen und ihren Inhalt außerhalb des Dickdarms freisetzen. Dies kann zu einer Reihe von neuen, ernsthafteren Komplikationen führen.

Der Einfluss von Stress auf die altersbedingte Makuladegeneration

In der Fachzeitschrift Optometry and Vision Science wurde kürzlich eine Studie veröffentlicht, die die Rolle von psychologischem Stress untersucht zur altersbedingten Makuladegeneration (AMD). Die altersbedingte Makuladegeneration ist eine Form des fortschreitenden Verlustes der Sehkraft, die bei älteren Amerikanern die häufigste Ursache für Sehkraftverlust ist.

Sie wird als entzündliche Erkrankung klassifiziert und konzentrierte sich daher auf den Zusammenhang zwischen Stress und Entzündung und wie es die Behandlungsergebnisse für die Krankheit beeinflusst. Jene, die einen Sehverlust durch AMD erleiden, erfahren auch höhere Raten von Stress, Ängsten und Depressionen, ob diese psychologischen Zustände das Fortschreiten der Krankheit verschlimmern, ist jedoch unbekannt.

Herzarterien-Dysfunktion bei Frauen mit emotionalem Stress: Studie

Funktionsstörungen der Herzarterie bei Frauen können mit emotionalem Stress verbunden sein. C. Noel Bairey Merz, Medizinprofessor und leitender Autor, erklärte: "Frauen, die aufgrund von Brustschmerzen in Notaufnahmen und Kardiologen gehen, wird oft gesagt, dass ihre Arterien klar sind und ihr Herz in Ordnung ist. Aber die Realität ist, dass die koronare Herzkrankheit der Frau sich von der der Männer unterscheidet. Bei Frauen können die großen Arterien frei bleiben, aber die kleineren Zweige, die mit den noch kleineren Kapillaren verbunden sind, verlieren ihre Fähigkeit, sich zu erweitern. Ob die großen Arterien verstopft sind oder die kleinen Arteriolen nicht richtig funktionieren, das Ergebnis ist das gleiche - das Herz wird hungrig nach Sauerstoff. "

Alltägliche, alltägliche Nahrungsmittel, die helfen, Stress abzubauen

In unserem täglichen Leben, wir alle stoßen auf ein gewisses Maß an Stress. Jeder hat seinen eigenen Weg, mit diesem Stress umzugehen, wie spazieren gehen, meditieren oder essen. Oft kann das Essen durch Zeiten hohen Stresses tröstlich werden, aber das ist leider nicht der beste Bewältigungsmechanismus.

Wenn wir unter Stress geraten, geben unsere Körper Hormone frei, um damit fertig zu werden, oft als "Kampf-oder-Flucht" -Antwort bezeichnet. Dies bezieht sich auf das Durchhalten der stressigen Herausforderung oder das Abwerfen von allem zusammen. Sobald die Situation vorbei ist, kehren unsere Körper in ihren normalen Zustand zurück, aber wenn jemand übermäßig gestresst ist, bleiben sie in diesem gestressten Zustand. Ohne angemessene Methoden zur Stressbewältigung kann unser Körper in höchster Alarmbereitschaft bleiben und ernste Gesundheitsprobleme entwickeln.

Diese Information teilen

5 Möglichkeiten zur Verbesserung der Leistung im Schlafzimmer nach 50
Kaugummi schützt dein Herz?

Lassen Sie Ihren Kommentar