Gerstenkorn gegen Chalazion: Ursachen, Symptome, Risikofaktoren und Behandlung
Krankheiten

Gerstenkorn gegen Chalazion: Ursachen, Symptome, Risikofaktoren und Behandlung

Es ist durchaus üblich, dass ein Chalazion mit einem Gerstenkorn verwechselt wird, das auch als ein Knoten auf dem Augenlid erscheint. Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den beiden. In der Regel erscheint eine Chalazion weiter vom Rand des Augenlids entfernt als ein Gerstenkorn, und es ist normalerweise nicht zart - im Gegensatz zu einem Gerstenkorn. Die beiden haben auch unterschiedliche Ursachen. Während eine Chalazion mit den ölproduzierenden Drüsen in Verbindung gebracht wird, ist ein Gerstenkorn eine Infektion des Wimpernfollikels.

Beide Zustände verursachen gewöhnlich keine Komplikationen. Sie erfordern minimale Behandlung und werden von selbst verschwinden. Wenn Sie jedoch Änderungen in Ihrem Gerstenkorn oder in Ihrem Chalazion bemerken, suchen Sie einen Arzt auf, um Komplikationen zu vermeiden.

Chalazion vs. Stye: Anzeichen und Symptome

Das offensichtlichste Zeichen einer Chalazion ist ein Knoten am oberen oder unteren Augenlid. Andere Anzeichen und Symptome sind eine empfindliche Stelle auf dem Augenlid, ein schwerer, noch nicht gesehener Knoten, vermehrtes Einreißen der Augen, verschwommenes oder blockiertes Sehen und Lichtempfindlichkeit.

Symptome eines Gerstenkorns einen roten Knoten am Augenlid ähnlich einem Pickel oder Kochen, Augenlidschmerz, Augenlidschwellung und Tränenfluss einschließen.

Unterschied zwischen Chalazion und Stäuben - Ursachen und Risikofaktoren

Eine Chalazion erscheint, wenn ein Öl verstopft ist -produzierende Drüse im oberen oder unteren Augenlid, bekannt als Meibom-Drüse (oder Tarsusdrüse). Manche Menschen haben ein höheres Risiko für Chalazia, und die Risikofaktoren gehören eine Vorgeschichte von Chalazia und berühren Sie Ihre Augen mit schmutzig Hände. Chalazien sind auch häufiger bei Personen mit Rosazea und Augenentzündung.

Da Chalazion durch die Drüsenblockade verursacht wird, könnte es mit folgenden assoziiert sein:

  • Schlechte Augenlidhygiene
  • Rosacea
  • Chronische Blepharitis
  • Hohe Blutfettwerte (mögliches Risiko durch vermehrte Verstopfung der Talgdrüsen)
  • Leishmaniose
  • Tuberkulose
  • Virusinfektion
  • Immundefizienz
  • Lidstraffung
  • Lidstraffung
  • Belastung (Kausalität nicht belegt )
  • Karzinom
  • Trachom
  • Seborrhoische Dermatitis

Die Hauptursache für ein Stäube ist eine bakterielle Infektion der Talgdrüsen. Die für diese Infektion verantwortlichen Bakterien sind Staphylokokken.

Zu ​​den Risikofaktoren für ein Gerstenkorn gehören das Berühren der Augen mit ungewaschenen Händen, das Tragen verschmutzter Kontaktlinsen (wenn man sie nicht desinfiziert oder in schmutzige Hände legt) und die Augenschminken über Nacht, mit alten oder abgelaufenen Kosmetika, mit chronischer Augenlidentzündung (Blepharitis) und mit Rosacea.

Diagnose Chalazion gegen Gerstenkorn

In vielen Fällen ist Ihr Arzt in der Lage, eine Chalazion durch einfaches Betrachten zu diagnostizieren der Knoten auf deinem Augenlid. Sie werden Ihre Symptome für eine genauere Diagnose berücksichtigen. Es gibt keine spezifischen Tests zur Diagnose eines Chalazions.

Ähnlich wie bei der Diagnose eines Chalazion wird Ihr Arzt wahrscheinlich ein Stäube diagnostizieren, indem er einfach auf das Auge schaut und das Augenlid untersucht.

Behandlungsmöglichkeiten für Chalazion und Sty

Behandlungsmöglichkeiten für Chalazia beinhalten Medikamente wie Augentropfen oder warme Wasserkompressen, die mehrmals am Tag auf das Auge aufgetragen werden. Wenn das Chalazion nicht verschwindet oder wächst und dein Sehvermögen blockiert, kann eine Operation erforderlich sein, um es richtig zu entleeren.

Hier sind einige Mittel, die du zu Hause ausprobieren kannst, wenn du ein Chalazion an deinem Augenlid siehst:

  • Warme Kompressen auftragen
  • Das Augenlid massieren, um die Drainage zu beschleunigen
  • Saubere und warme Guavenblätter auf das Auge geben
  • Eine Lösung mit Akazienblättern auftragen und auf das Auge auftragen
  • Apfelessig mit warmem Wasser mischen und einweichen Watte zum Aufsetzen auf das Auge
  • Rizinusöl mit einem Wattestäbchen auf die Fläche auftragen
  • Grüne Teebeutel auf das Auge auftragen
  • Aloe Vera Blätter aufschneiden und auf das Augenlid legen
  • Petersilie kochen und das Wasser auf die Augenlider geben.
  • Halten Sie immer die richtige Hygiene: Waschen Sie Ihre Wäsche, berühren Sie Ihre Augen nicht mit schmutzigen Händen und schützen Sie Ihre Augen vor Schmutz und Verschmutzung.

Ein Gerstenkorn wird oft klar seine eigene. Wenn nicht, kann Ihr Arzt antibiotische Augentropfen verschreiben. Wenn Medikamente auch nicht helfen, wird Ihr Arzt das Gerstenkorn aufschneiden, um den Eiter zu entleeren und die Heilung zu fördern.

Um Ihr Gerstenhaus zu Hause zu verwalten, berühren Sie es nicht, reinigen Sie das Augenlid und legen Sie ein warmes Waschlappen über das Auge Mal am Tag, halte dein Auge sauber, trage kein Make-up, während du ein Gerstenkorn hast, und vermeide es, Kontaktlinsen zu tragen, bis es klar ist.

Arbeiten in der Nachtschicht kann Ihr Krebsrisiko erhöhen
Wissen, ob Sie riechen

Lassen Sie Ihren Kommentar