Dichtigkeit in der Brust: Ursachen und Symptome
Gesundheit

Dichtigkeit in der Brust: Ursachen und Symptome

Dichtheit in der Brust kann eine unangenehme Empfindung sein, die zwischen dem Oberbauch und dem Hals erfahren wird. Engegefühl in der Brust kann in jedem Alter auftreten und kann ein Zeichen für ein ernstes Gesundheitsproblem sein.

Meistens ist die Enge der Brust ein Zeichen für ein kardiovaskuläres Ereignis oder ein Problem wie Herzinfarkt oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es kann auch durch überschüssiges Koffein, Angst oder Verdauungsstörungen verursacht werden.

Um Ihre Ursache für die Enge der Brust einzuengen, ist es wichtig, sich Ihrer Risikofaktoren für verschiedene Beschwerden bewusst zu sein. Zum Beispiel, wenn Sie hohen Cholesterinspiegel und Blutdruck haben, könnte Ihre Engegefühl in der Brust mit Fragen des Herzens zusammenhängen. Wenn Sie gerade mehr Kaffee als üblich getrunken haben, dann ist Koffein die Ursache, und das unangenehme Gefühl löst sich von selbst. Aber wenn die Enge der Brust ist zufällig oder plötzlich, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Lesen Sie auch: Was verursacht Brustverstopfung und wie man es loswerden?

Ursachen von Engegefühl in der Brust

Es gibt viele verschiedene Ursachen im Zusammenhang mit Engegefühl in der Brust:

Angina : Dies ist der Schmerz aus dem Herzen aufgrund der Mangel an gesunden Blutfluss in den Blutgefäßen mit Fett ausgekleidet. Dadurch bleibt das Blut stecken, was zu Überlastung des Herzens und zu Schmerzen und Engegefühl in der Brust führt.

Verdauungsstörungen : Wenn die Nahrung nicht gut verdaut ist, wird sie nach oben in die Speiseröhre wandern. Verdauungsstörungen können die Folge einer schlechten Ernährung, Stress oder Rauchen und Alkoholkonsum sein.

Infektion der Gallenblase : Eine Infektion der Gallenblase kann zu einer Enge der Brust führen. Die gute Nachricht ist, dass es leicht behandelt werden kann. Die schlechte Nachricht ist, dass viele Menschen die Symptome von Gallenblaseninfektionen übersehen und die Diagnose und Behandlung verzögern.

Pleuritis : Dies ist eine Art von Lungenentzündung, die Schmerzen beim Atmen oder Husten verursacht. Pleuritis ist nicht sehr häufig, aber es ist immer noch eine tragfähige Ursache für Engegefühl in der Brust.

Myokardinfarkt (Herzinfarkt): Eines der ersten Symptome, die eine Person erleben kann, wenn ein Herzinfarkt ist Engegefühl in Brust. Es ist wichtig, dass ein Herzinfarkt sofort behandelt wird oder tödliche Folgen haben kann.

Costochondritis : Gelenke in der Brust schützen die Organe, aber wenn sie sich entzünden, können sie zu Engegefühl in der Brust führen. Diese Art von Schmerz fühlt sich typischerweise an wie stechend. Obwohl nicht bedrohlich, sollten Sie immer noch Ihren Arzt aufsuchen, um die Entzündung zu reduzieren.

Stress : Stress führt dazu, dass Ihre Organe unberechenbar werden, und in sehr stressigen Zeiten können Schmerzen in der Brust und Engegefühl auftreten. Dieser Schmerz kann sich auch verschlechtern, wenn der Stresslevel ansteigt, Sie sollten einen Weg finden, sich zu entspannen und zu beruhigen, besonders wenn Sie bereits ein Herzleiden haben.

Lungenentzündung : Dies ist ein weiterer Zustand, der die Lungen betrifft eine Infektion, die die Lungen angreift. Es ist behandelbar, aber wenn es unbehandelt bleibt, kann sich die Lunge mit Flüssigkeit füllen, was das Risiko von Komplikationen und Tod erhöht. Lungenentzündung stellt die größte Gefahr für Kleinkinder und Senioren dar.

Hepatitis : Hepatitis ist eine Art von Lebererkrankung, kann aber zu Brustschmerzen und Engegefühl führen.

Angst : Angst kann Ihre Fähigkeit beeinträchtigen atmen und erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz. Sobald die Angst nachlässt, werden Sie feststellen, dass auch Ihre Engegefühl in der Brust abgeklungen ist.

Lesen Sie auch: Wie Sie die Angst loswerden Brustschmerzen

Symptome einer Engegefühl in der Brust

Engegefühl in der Brust ist ein Symptom einer anderen Bedingung. Um die Ursache der Enge in der Brust zu identifizieren, ist es wichtig, auf die begleitenden Symptome zu achten. Andere Symptome, die zusammen mit Engegefühl in der Brust vorhanden sein können, gehören Husten, ausgestellte Nasenlöcher, Keuchen, Bauchschmerzen, Gefühl, als ob Essen in Ihrer Brust stecken, Essen Aufstoßen, Verdauungsstörungen, Übelkeit und Erbrechen, Angst, Rennen Gedanken, Stress und Schwitzen.

Ernste Symptome, die mit Engegefühl in der Brust verbunden sind und Probleme mit dem Herzen anzeigen, sind Bewusstseinsveränderungen, Brustschmerzen , die sich auf Arme, Rücken oder Nacken ausdehnen, Atemschwierigkeiten, bläuliche Haut oder Nägel, Husten gelber Schleim, Druck oder Krämpfe in der Brust, starke Schwindel oder Desorientierung, schwere Herzklopfen, und plötzliche Engegefühl in der Brust, begleitet von Kurzatmigkeit.

Dichtheit in Brust kann eine beängstigende Erfahrung sein, besonders weil es so eng mit deinem Herzen verbunden ist. Wenn Lebensgewohnheiten nicht die Ursache für Ihre Schmerzen sind, sollten Sie sich selbst untersuchen lassen, um Komplikationen zu vermeiden.

Monat der Gebärmutterhalskrebs: Gebärmutterhalskrebs, Knochensporne im Nacken, zervikale Lordose
Darmkrebs Gesundheit News Roundup 2015: Darmkrebs und Darmkrebs Behandlung und Prävention

Lassen Sie Ihren Kommentar