Tipps zum Umgang mit Asthma und Allergien
Gesundheit

Tipps zum Umgang mit Asthma und Allergien

Mit Frühjahr in voller Kraft und Sommer gleich um die Ecke, Asthma und Allergie-Symptome sind auf dem Vormarsch. Umgang mit Asthma und Allergien während der schöneren Wettermonate kann diese erfreuliche Zeit wirklich dämpfen und Sie drinnen eingesperrt haben, anstatt die Natur zu genießen. Wenn Sie mit Asthma oder Allergien leben, hat das American College of Allergie, Asthma und Immunologie (ACAAI) einige wirksame Tipps, um besser bei der Bewältigung Ihrer Symptome zu helfen.

Dr. David Stukus von der ACAAI sagte: "Für die meisten Teenager ist es das erste Mal, dass sie unabhängig vom College leben. Neben dem Umzug an einen neuen Ort müssen viele lernen, ihren eigenen Zeitplan, Ernährung, Bewegung und Gesundheit zu verwalten. Junge Menschen können ihre Allergien und ihr Asthma aufgrund anderer, scheinbar wichtigerer Anforderungen an ihre Aufmerksamkeit vernachlässigen. "
Dr. Stukus hat empfohlen, dass das Treffen mit Ihrem Arzt der erste Schritt zur Behandlung von Asthma und Allergien ist. Sie können Ihren Allergie- oder Asthma-Aktionsplan besprechen, nach einer allergologischen Überweisung fragen, Ihre medizinischen Unterlagen an Ihren Allergologen senden und Ihre aktuellen Impfungen bestätigen.

Es ist auch wichtig, den Ablauf Ihres EpiPen zu überprüfen und zu retten Inhalator und sicherstellen, dass Sie diese Gegenstände jederzeit bei sich haben.

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health über den Welt-Asthmatag, Bauchaortenaneurysma, Lungenembolie, Insomnie und Schwangerschaft.

Quellen:
http : //acaai.org/news/teens-allergies-and-asthma-start-prepping-now-college

4 Wege, um Muskelverlust zu verhindern, wenn Sie älter werden
Getrocknete Blatttherapie rettet Patienten mit arzneimittelresistenter Malaria

Lassen Sie Ihren Kommentar