Tipps für gesündere Halloween-Leckereien
Gesundheit

Tipps für gesündere Halloween-Leckereien

Es ist wieder die Zeit, wenn Kinder klopfen an Ihrer Tür und rief den Satz: "Süßes oder Saures!"

Es scheint heutzutage immer schwieriger zu sein, richtige Leckereien für Kinder auszuwählen, vor allem, weil so viele Kinder und Erwachsene glutenintolerant, erdnussfrei sind oder, verdammt, Sogar vegan.

Sie wollen sicherstellen, dass das Kind, das vor Ihrer Haustür kommt, auch die Behandlung genießen kann, die Sie haben.

Die Zentren für Seuchenkontrolle und Prävention (CDC) haben eine Liste hilfreicher Tipps zusammengestellt um Ihnen zu helfen, gesündere Halloween-Leckereien zu servieren, die später keine Kinder mehr haben, die Eier in Ihr Haus werfen.

  • Versuchen Sie, kalorienarme Leckereien zu finden.
  • Wenn Sie eine Halloween-Party haben, sorgen Sie dafür, dass Früchte vorhanden sind, Gemüse und Käse zusammen mit den Leckereien serviert.
  • Plan Party-Spiele, um sicherzustellen, Kind s Übung.
  • Gehen Sie von Tür zu Tür, anstatt die Kinder herumzufahren.
  • Stellen Sie sicher, dass Gehwege und Stufen frei sind, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Halten Sie Kinderlaternen und Tiere fern - auch Halten Sie sie von Vorhängen und Hauspflanzen fern.
  • Achten Sie auf und fahren Sie sicher.
  • Tragen Sie Reflexstreifen beim Herumlaufen.

Wenn Sie diesen Tipps folgen, können Sie ein sicheres und angenehmes Halloween erleben!

Quelle:
//health.usnews.com/health-news/articles/2015/10/30/health-tip-serve-up-better-halloween-treats

Influenza 2016 Update: Grippeschutz senkt das Risiko von Totgeburten
Blutdruckmedikament reduziert Knochenfrakturrisiko

Lassen Sie Ihren Kommentar