TMJ Hausbehandlung: Übungen und Hausmittel zur Behandlung von Kiefergelenk
Gesundheit

TMJ Hausbehandlung: Übungen und Hausmittel zur Behandlung von Kiefergelenk

Kiefergelenksstörung (TMJ) kann zu quälenden Schmerzen oder Zärtlichkeit in Ihrem Kiefer führen. Dieser Schmerz kann es schwierig machen, viele der Dinge zu tun, die wir täglich tun. Glücklicherweise gibt es mehrere Kiefergelenkbehandlungen, die helfen können, diese Beschwerden zu lindern.

Wir benutzen unsere Kiefermuskeln jeden Tag, um unsere Nahrung zu kauen, zu sprechen und durch unseren Mund zu atmen. Diese Aktionen ruhen auf einem Gelenk, dem Kiefergelenk, das nach dem Unterkieferknochen (Kieferknochen) benannt ist, und dem Punkt auf dem Schädel, an dem es befestigt ist (Schläfenbein). Dieses Gleitgelenk kann die Quelle von Schmerzen im Gelenk selbst sein, ebenso wie die Muskeln, die die Bewegung des Kiefers kontrollieren.

Die genauen Gründe für die Entwicklung von Kiefergelenkerkrankungen sind schwer zu bestimmen, können aber auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein einschließlich Genetik, Arthritis oder Kieferverletzungen.

Glücklicherweise sind die meisten Fälle von Kiefergelenkerkrankungen vorübergehend und können mit selbstgesteuerter Behandlung gelindert werden.

Kiefergelenkbehandlungsübungen

Im Folgenden sind nur einige dieser Methoden aufgeführt kann heute zu Hause ausprobieren.

Klauenübungen

Durch gezielte Kieferübungen können Sie diese Muskeln kräftigen und dehnen und so die Schmerzsymptomatik reduzieren.

Übung 1: Öffnen Sie Ihren Kiefer so breit wie Sie können und bewegen Sie es allmählich nach rechts und halten Sie für 10 Sekunden, dann zurück in die Mitte. Als nächstes bewegen Sie Ihren Kiefer langsam nach links und halten Sie ihn für 10 Sekunden. Nun bringe deinen Kiefer in die Mitte zurück und schließe deinen Mund. Wiederholen Sie diese Übung vier oder fünf Mal.

Übung 2: Ziehen Sie mit dem Zeigefinger Ihrer rechten Hand Ihr Kiefergelenk auf der rechten Seite nach. Sobald Sie dort sind, massieren Sie die Muskeln mit einer Abwärtsbewegung Ihres Fingers. Wiederholen Sie diese Übung auf beiden Seiten Ihres Kiefergelenks.

Übung 3: Öffnen Sie Ihren Kiefer so weit wie möglich und legen Sie die Spitze der Zunge nach oben, um das Gaumen zu berühren, Halte es dort. Versuchen Sie, die Zungenspitze entlang des Hinterkopfs nach hinten zu schieben und halten Sie sie fünf Sekunden lang. Nun strecke deine Zunge vollständig aus deinem Mund und strecke sie so weit wie möglich heraus, indem du sie für fünf Sekunden hältst. Wiederholen Sie diese Übung fünf bis zehn Mal.

Entspannungsübungen

Wenn Sie lernen, mit Stress umzugehen, können Sie Ihre Wahrnehmung von Schmerzen reduzieren, insbesondere bei Kiefergelenkerkrankungen. Es gibt viele verschiedene Entspannungstechniken, aus denen Sie wählen können, aber die folgenden sind ideal, um die Kiefermuskulatur zu entspannen.

Übung 1: Sitzen Sie mit dem Rücken gerade nach oben und öffnen Sie den Mund auf entspannte Weise. Nun beuge deinen Rücken, um deine Stirn in den Himmel zu richten, atme tief durch und atme dann langsam aus. Zurück zur ursprünglichen Position und wiederholen.

Übung # 2: Sitzen Sie gerade und beugen Sie Ihren Kopf vorwärts, bis Ihr Kinn Ihre Brust berührt. Verschränken Sie nun Ihre Finger und legen Sie Ihre Hände hinter Ihren Kopf. Schieben Sie Ihren Kopf zurück, während Sie bequem mit Ihren Händen widerstehen. Wiederholen Sie diese Übung drei bis fünf Mal am Tag, um Ihr gesamtes Rückenmark zu entspannen.

Übung 3: Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihre linke Hand auf den Bauch und rechte Hand auf Ihre Brust und entspannen. Atme so lange normal wie du willst. Wenn Sie bereit sind, atmen Sie tief ein und nehmen Sie sich die Zeit, um zu spüren, wie die Luft tief durch die Luftröhre in Ihren Bauch strömt und dann langsam ausatmet. Wiederholen Sie diese Übung 10 bis 20 mal in einer Sitzung.

Veränderungen des Lebensstils, die die Kiefergelenkschmerzen verbessern können

Das Trinken von mindestens acht Gläsern Wasser pro Tag hilft Ihnen, dehydriert zu bleiben, was eine Ursache von Muskelkrämpfen ist die Nacken-, Schulter- und Kiefergelenke.

Wenn Sie Ihre täglichen empfohlenen Werte für Kalzium und Magnesium über Ihre Ernährung einhalten, kann dies auch eine Rolle bei der Linderung von Kiefergelenkschmerzen spielen. Ein durchschnittlicher Erwachsener benötigt eine tägliche Magnesiumaufnahme von 310 mg, während die durchschnittliche Calciumaufnahme etwa 1.000 mg pro Tag beträgt.

Sitzen mit schlechter Haltung kann eine Hauptursache für Kiefergelenkstörungen sein. Daher ist es wichtig, dass Sie sitzen, wenn Sie für längere Zeit sitzen. Häufige Pausen durch Aufstehen und Herumreisen können Ihnen dabei helfen.

Es ist auch möglich, dass jedes verschriebene Medikament, das Sie gerade anwenden, eine erhöhte Muskelzerrung verursachen kann und dadurch den Kiefergelenkschmerz verschlimmert. Es kann sich lohnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen, wenn Sie vermuten, dass Ihre Medikation ein Faktor ist.

TMJ-Hausmittel

Im Folgenden finden Sie einige Hausmittel, die Sie bei TMJ-Schmerzen ausprobieren sollten.

Senföl: Dieses Öl ist reich an Magnesium, ein Mineral, das für die Erhaltung der Gesundheit und Kraft der Muskeln entscheidend ist. Senföl kann aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften schnell von der Haut aufgenommen werden, um Schmerzen zu lindern und die Steifigkeit der Muskeln und Knochen im Kiefer zu verringern.

Eispackung: Direkt mit einem Eisbeutel befüllen Der Teil des Kiefers, der Schmerzen erfährt, kann eine gute Methode sein, um Kiefergelenkschmerzen zu lindern. Das Kältegefühl hilft dabei, verspannte Muskeln zu entspannen und überaktive Schmerzrezeptoren zu beruhigen.

Ruhen Sie Ihre Kiefer aus : Wir benutzen unsere Kiefermuskeln jeden Tag, um ihnen die gelegentliche Erholung zu erleichtern obwohl. Machen Sie eine Pause von Kaugummi und alle anderen nicht-essentiellen Kaubewegungen, um dies zu erreichen.

Eukalyptusöl: Dieses ätherische Öl kann eine gute Wahl für die Linderung Ihrer Kiefergelenkschmerzen aufgrund seiner starken entzündungshemmenden und Schmerzen sein -Reliefing Eigenschaften. Verwenden Sie die Ölmischung, indem Sie sie mit den meisten Schmerzen in die Gelenke einmassieren, um Spannungen und Verspannungen zu verringern. Eukalyptusöl gehört zu den besten TMJ Hausmittel.

Quark: Packen Sie wertvolle Nährstoffe ein, indem Sie täglich zwei Tassen ungesüßten Quarks essen. Es kann großartig für Ihren Körper insgesamt sein. Es ist auch eine große Quelle von Kalzium, wichtig für die Kieferknochen und Muskeln.

Hirnversteifungen bei Typ-2-Diabetes deuten auf Alzheimer hin
Lupus befällt die Lunge, führt zu Pleuritis, Pneumonitis und pulmonaler Hypertonie

Lassen Sie Ihren Kommentar