Top 10 Superfoods für den Frühling
Gesundheit

Top 10 Superfoods für den Frühling

Das Tageslicht hält länger und die Dinge wärmen sich auf. Frühling lässt dich ein bisschen glücklicher fühlen, nur weil... Jetzt kannst du all das schwere, tröstliche Essen beiseite legen und mit gesunden Superfoods für deine Frühjahrs-gesunde Ernährung anfangen.

Wir haben die Top 10 Superfoods für den Frühling aufgestockt helfen Sie, die Jahreszeit zu begrüßen und wecken Sie Ihren Appetit auf etwas Leichtes, Erfrischendes und voller Geschmack (und energiefördernde Nährstoffe). Machen Sie Ihre Einkaufsliste fertig...

Top 10 Superfoods für den Frühling

1 Spargel! Diese süßen und saftigen Speere sind die ersten Anzeichen des Frühlings - und der perfekte Beginn für eine gesunde Ernährung. Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für die Vitamine des B-Komplexes, die für die Energieproduktion benötigt werden (im Frühling) und helfen das Nervensystem zu erhalten. Sie geben uns auch Vitamin K. Wir hören nicht viel über Vitamin K, aber es ist der Schlüssel zum Aufbau starker Knochen. Auch einige Studien deuten darauf hin, dass ein Mangel an Vitamin K ein Risikofaktor für die Alzheimer-Krankheit sein könnte.

Tipp: Wählen Sie diejenigen mit engen, grünen Spitzen und Stielen, die feucht sind. Sie wollen nicht die holzigen, gebogenen Stiele, die überfällig sind. Beachten Sie auch, essen Sie dieses Superfood bald nach dem Kauf, weil es dazu neigt, schneller als anderes Gemüse zu verschlechtern. Schnelles Rezept zum Probieren?

Gebratener Spargel
Backofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen. Die Enden von frischem Spargel hacken oder abschneiden und zwei bis drei Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Entfernen und auf ein Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit etwas Meersalz bestreuen. Für etwa 15 Minuten im Ofen rösten - sie sind bereit, wenn die Speere zart sind und ein wenig golden werden. Heaven!

2 Spinat: Du musst dieses erfrischende grüne Blatt lieben! Es übertrifft die Nährwerttabellen für Eisen, also gut, um mehr davon zu bekommen, besonders wenn Sie kein Fleisch essen. Unsere roten Blutkörperchen benötigen Eisen, um unsere Muskeln mit Sauerstoff für Energie zu versorgen. Popeye weiß alles darüber. Wählen Sie ein frisches Bündel anstelle der vorgewaschenen und verpackten Sorte. Es schmeckt so viel frischer und hält auch länger.

Frühlings-Spinatsalat Ein paar frische Spinatblätter waschen und trimmen. Eine kleine rote Zwiebel in feine Scheiben schneiden und mit etwas Kapern, frischem Zitronensaft und ein wenig Olivenöl mit einem Schuss Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer vermischen. Es ist auch toll mit etwas zerbröselten Feta oder Späne von frischem Parmesan.

3 Frühling Knoblauch: Knoblauch ist eine jener heilenden Superfoods, die Ihr Körper liebt (beachten Sie jedoch Ihren Atem). Es ist großartig für die Durchblutung, gesundes Cholesterin und Ihre Intelligenz, dank seiner Verbindungen, die Neuronen stark und funktionstüchtig halten sollen. Frühlings-Knoblauch hat einen süßeren, milderen Geschmack als die weißen Zwiebeln später in der Saison. Probieren Sie es gewürfelt auf Salat oder als leckeren Belag für Ihr Sandwich.

4 Artischocken: Lassen Sie sich an den stacheligen Spitzen vorbei und finden Sie dieses Frühjahr superfood lecker und eine tolle Ergänzung für Ihre Frühjahrs-gesunde Ernährung. Je nach Größe enthalten Artischocken 6 bis 10 g Ballaststoffe. Plus, sie kommen mit einigen Schlüsselnährstoffen, einschließlich Magnesium, B-Vitamine und Vitamine K und C.

Scheuen Sie sich nicht vor diesem leckeren Superfood! Wenn sich an den Enden der Blätter winzige Dornen befinden, schneiden Sie sie mit einer Küchenschere ab; dann schneiden Sie ungefähr drei Viertel von einem Zoll von der Artischockenspitze weg zusammen mit irgendeinem überschüssigen Stiel. Spülen Sie es gut und Sie sind bereit zu kochen. Eine der besten Möglichkeiten, um Pflanzennährstoffe zu konservieren, ist das Dämpfen. Hier ist ein einfaches Rezept zum ausprobieren.

Gedämpfte Artischocken Nimm einen großen Topf und fülle ihn mit ein paar Zentimetern Wasser. Fügen Sie etwas frischen Zitronensaft und etwas gehackten Knoblauch hinzu. Stellen Sie Ihren dampfenden Korb ins Wasser und legen Sie die Artischocke in den Korb. Jetzt abdecken und aufkochen lassen. Reduziere die Hitze auf einen niedrigen Wert und lasse sie etwa eine halbe Stunde lang köcheln - bis du die Blätter leicht entfernen kannst.

5 Eier: Hol Eier auf deiner Superfood-Liste, um zu bleiben. Iss nicht nur Eierweiße Omeletts; Geh für das Eigelb und alles. Das Eigelb ist eines der nährstoffreichsten und antioxidationsreichsten Nahrungsmittel, die der Mensch kennt. So bekommst du alle möglichen guten Dinge mit Eiern, einschließlich einer schlanken, trimmen Figur für die kommende Badesaison. In klinischen Studien, veröffentlicht in der Zeitschrift Metabolismus Im Jahr 2013 aßen die Teilnehmer bis zu drei Eier täglich, während sie an einem Programm zur Gewichtsreduktion teilnahmen. Sie nahmen ab, verringerten die Entzündung und behielten oder verbesserten ihren Cholesterinspiegel im Blut.

Wenn Sie nicht an Diabetes oder einer seltenen genetischen Störung leiden, ist es nicht schlecht für Sie, wenn Sie jeden Tag ein paar Eier essen - mit Rührei, Sonnenseite oder sonst alle. Auch die Expertenmeinung zum Cholesterin in der Nahrung hat sich kürzlich geändert. Studien haben gezeigt, dass das Cholesterin, das Sie essen, wenig Einfluss darauf hat, wie viel Cholesterin Sie in Ihrem Blut haben. Nicht, dass wir vorschlagen, dass ein Cheeseburger das Paradies ist (und nach Belieben essen geht)!

6 Lachs: Wärmeres Wetter bedeutet Grillsaison ist geradeaus. Denken Sie nicht an Steak und Rippchen, sondern überlegen Sie sich lieber Lachs zu grillen. Lachs ist eine viel gesündere Alternative zu rotem Fleisch (nicht, dass wir gelegentlich auch Steak essen). Es ist eines der besten gesunden Superfoods, denn es ist eine hervorragende Quelle für Omega-3-Fettsäuren, insbesondere EPA und DHA, die als Herzmedikamente der Natur gelten. Und es ist reich an Protein, von dem Sie sicherstellen wollen, dass Sie genug bekommen. Außerdem ist es so schnell und einfach zuzubereiten! Wir mögen unsere mit einer Teriyaki-Marinade.

Gegrillter Lachs mit Teriyaki Kombinieren Sie zwei Lachsfilets mit etwa fünf Esslöffel Teriyaki-Sauce (suchen Sie nach der natriumarmen Art) in einem Plastikbeutel mit Reißverschluss. Marinieren für ca. 30 Minuten. Bereiten Sie Ihren Grill auf mittlere Hitze vor und ölen Sie den Grillrost leicht ein. Legen Sie Ihre Filets auf den vorgewärmten Grill und kochen Sie sechs bis acht Minuten pro Seite, bis der Fisch leicht mit einer Gabel abblättert. Lecker!

7 Walnüsse: Walnüsse geben Ihnen gesunde Fette und einen anhaltenden Energieschub (eine viel bessere Wahl als ein Schokoriegel). Ein weiterer wichtiger Vorteil, eine Handvoll am Tag zu essen, hebt die Stimmung. Das liegt daran, dass sie mit Tryptophan gefüllt sind, einer Aminosäure, die Ihr Körper benötigt, um das Wohlfühl-chemische Serotonin herzustellen. Der Körper kann es nicht schaffen, also muss Tryptophan von deiner Nahrung in Nahrungsmitteln wie Nüssen, Samen, Tofu, Bohnen, Käse, Hühnchen und Truthahn kommen.

Bonus: Walnüsse werden langsam verdaut und helfen dabei, die Stimmungsstabilität zu fördern Fähigkeit, Stress zu vertragen.

8 Avocados: Avocados sind eine weitere erstaunliche Quelle für gesundes Fett und werden als eines der perfekten Nahrungsmittel für ihren nährstoffreichen Inhalt angepriesen. Und sie sind cremig und perfekt für Dips und Aufstriche anstelle von Mayo.

Avocados enthalten fast 20 essentielle Nährstoffe, darunter Ballaststoffe, Omega-3-Fettsäuren, Vitamine A, C, D, E, K und die B-Vitamine (Thiamin, Riboflavin, Niacin, Pantothensäure, Biotin, Vitamin B-6, Vitamin B-12 und Folsäure) sowie Kalium - alle diese neutralisieren freie Radikale, die unsere Zellen schädigen können.

9 Blaubeeren: Wenn es um gesunde Superfoods geht, dürfen Blaubeeren nicht ignoriert werden! Während du dich bis zum Sommer nicht selbst aussuchen kannst, fang jetzt an, diese Schönheiten zu essen. Spülen und Pop in den Mund, oder fügen Sie zu Smoothies, Salaten und mehr...

Diese beliebten Beeren sind für ihren hohen Gehalt an Antioxidantien bekannt. Sie sind auch reich an Vitamin K, Mangan, Vitamin C und Kupfer. Sie wurden auch mit Gehirngesundheit und Gedächtnisfunktion in Verbindung gebracht.

  1. Dunkle Schokolade: Wir lieben es, unsere Liste der Top 10 Superfoods für den Frühling mit dieser Schönheit zu füllen. OK, also ist es das ganze Jahr über großartig, aber fangen Sie an, ein Qualitätschwarzes Schokoladequadrat Teil Ihrer täglichen gesunden Diät des Frühlinges zu machen.

Warum? Dunkle Schokolade hat starke antioxidative Eigenschaften, um diese freien Radikale zu bekämpfen. Es enthält auch einige natürliche Stimulanzien, einschließlich Koffein, die den Fokus verbessern. Koffein stimuliert die Produktion von Endorphinen, verbessert die Stimmung und hilft Ihnen, das wärmere Wetter des Frühlings noch mehr zu genießen. Es wird besser: Schokolade hat Flavonoide in Form von Epicatechin gefunden, die die Gehirnfunktion verbessern.

Besser essen, sich besser fühlen, besser denken - mit unseren Top 10 Superfoods können Sie im Frühling nichts falsch machen. Wenn es um die besten Tipps für den gesunden Frühling geht, wählen Sie diese ganzen Speisen und verbringen Sie Zeit in der Küche zu experimentieren. Sie sind frisch und voller Geschmack!

Herzkrankheitsrisiko bei Frauen steigt mit Bluthochdruck, hochaktive Tätigkeiten: Studie
Antibiotika und Honig: Leistungsstarke Kombination schützt vor Epidemien

Lassen Sie Ihren Kommentar