Werfen und drehen in der Nacht? Dies wird helfen...
Gesundheit

Werfen und drehen in der Nacht? Dies wird helfen...

Wie sich herausstellt, kann das Schlafen mit zu viel Licht im Raum das Risiko von Fettleibigkeit, besonders bei Frauen, erheblich erhöhen.

Vor kurzem, eine britische Studie, die von der Wohltätigkeitsorganisation Breakthrough Breast Cancer finanziert und im American Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, untersuchte 113.000 Frauen über einen Zeitraum von 40 Jahren. Forscher wollten die Grundursachen von Brustkrebs identifizieren.

Bei Brustkrebs ist Fettleibigkeit ein bekannter Risikofaktor für die Krankheit, so dass die Forschung die potenziellen Risikofaktoren im Zusammenhang mit Fettleibigkeit untersuchte. Was sie fanden, war interessant: Eine größere nächtliche Lichteinstrahlung erhöhte den Body Mass Index (BMI) der Teilnehmer und ihre allgemeine Taillenweite.

Warum ein kühles, dunkles Schlafzimmer gesund hält

"Metabolismus wird durch zyklische Rhythmen beeinflusst der Körper, der sich auf Schlafen, Wachen und Lichteinwirkung bezieht ", sagt der leitende Forscher Anthony Swerdlow vom Londoner Institute of Cancer Research. "Die Assoziationen, die wir in unserer Studie zwischen nächtlicher Lichtexposition und Fettleibigkeit sahen, sind sehr faszinierend."

Wirkung und unwirksame Methoden, um Hitzewallungen ohne Hormone zu zähmen
Antworten auf die Studie: Können Männer und Frauen "nur Freunde" sein?

Lassen Sie Ihren Kommentar