Typische westliche Diät an dichteren Brustgewebe gebunden
Gesundheit

Typische westliche Diät an dichteren Brustgewebe gebunden

Eine neue Studie ergab, dass Übergewicht oder übergewichtige Frauen essen eine typische westliche Ernährung mit hohem Zuckergehalt und verarbeitete Lebensmittel neigen dazu, dichtere Brustgewebe zu haben. Forscher vermuten, dass dies ihr Brustkrebsrisiko erhöhen könnte. Die Studie ergab, dass Frauen auf einer westlichen Diät 41 Prozent mehr dichteres Brustgewebe hatten, verglichen mit Frauen, die hauptsächlich eine mediterrane Diät aßen.

Koautorin Dr. Marina Pollan sagte: "Im Allgemeinen ist es wichtig zu erhalten ein angemessenes Gewicht durch das Leben durch die Kontrolle der Kalorienaufnahme, Verringerung des Verbrauchs von Energie-dichten Lebensmitteln. "

Die Forscher definierten die westliche Ernährung als eine Diät mit fettreichen Milchprodukten (Vollmilch, fettarmer Käse und Eis), verarbeitetes Fleisch (Speck, Schinken und Salami) und raffinierte Körner (Weißbrot, Teigwaren und weißer Reis). Andere Beispiele sind Süßigkeiten und gesüßte Getränke, Fertiggerichte (Pizza, Pommes Frites und Pommes Frites) und Soßen (Mayonnaise und Ketchup).
Frauen mit westlicher Diät hatten ein um 46 Prozent höheres Risiko, an Brustkrebs zu erkranken.

Die Forscher untersuchten medizinische Aufzeichnungen, die Familien- und persönliche Gesundheitsgeschichte sowie selbst berichtete Daten über die Ernährung von mehr als 3.500 Frauen. Die Forscher beurteilten auch die Dichte des Brustgewebes der Teilnehmer, wie sie auf einer Mammographie zu sehen ist.

Dr. Stephanie Bernik, Chefin der chirurgischen Onkologie am Lenox Hill Hospital, kommentierte: "Das mag stimmen, aber es müssen noch mehr Studien durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass es bei Frauen mit einer hohen Diät keine andere Ursache gibt in fetten und verarbeiteten Lebensmitteln. "Dr. Bernik stellte auch fest, dass diese Frauen weniger wahrscheinlich Sport treiben, was möglicherweise auch zu einem dichteren Brustgewebe geführt hat.

Dr. Bernik schloss: "Es ist sehr wichtig, die Ursache für den mammographischen Indikator für ein erhöhtes Brustkrebsrisiko zu finden."

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health: Colitis, die durch Veränderungen der Darmbakterien infolge einer westlichen Diät ausgelöst wird

Frühzeitige Behandlung von Multiplen Sklerose Symptomen verlängert Diagnosezeit
Atonische oder neurogene Blase: Zeichen, Symptome und Ursachen

Lassen Sie Ihren Kommentar