Ungewöhnliche Symptome erklären, warum Sie gestresst sind
Gesundheit

Ungewöhnliche Symptome erklären, warum Sie gestresst sind

Wenn ich Sie jetzt bitten würde, Ihr Belastungsniveau von eins bis zehn zu bewerten, welche Zahl würden Sie wählen? Wenn Sie viel in Ihrem Leben haben, können Sie Ihren Stresslevel höher als fünf einstufen. Wenn du dich ruhig fühlst, kannst du es unter fünf setzen. Aber wenn Sie diese Stresssymptome ignoriert haben, könnten Sie sich selbst falsch einschätzen.

5 Ungewöhnliche Stresssymptome

Allergien : Allergien können aufgrund von Triggern im Innen- und Außenbereich variieren. Sie können dich verstopft zurücklassen, mit laufender Nase, juckenden Augen und elendem Körper. Je nachdem, auf was Sie allergisch sind, desto mehr von dem Allergen, das Sie umgeben, je mehr Sie reagieren. Aber wussten Sie, dass Ihr Stress auch Ihre Allergiesymptome verschlimmern kann?

Ein Experiment der medizinischen Fakultät der Ohio State University deckte auf, dass Allergiker nach einem angstbedingten Test einen Anstieg der Allergiesymptome aufwiesen. Forscher stellten fest, dass Stress-induzierte Hormone der Grund für den Anstieg der Allergiesymptome sein können. Wenn Sie also das nächste Mal von Ihren Allergien geplagt werden und sich die Pollen in der Luft nicht verändern, kann dies ein Zeichen für Abkühlung und Stress sein.

Zahnfleischbluten : Mundhygiene isn ist nur wichtig für Ihre perlweißen. Eine brasilianische Studie

zeigte, dass Menschen, die gestresst waren, häufiger Parodontitis hatten.

Stress verursacht, wie wir wissen, Verwüstungen an Ihrem Körper, insbesondere bei geschwächtem Immunsystem erhöht sich das Infektionsrisiko. Dies gibt Bakterien eine bessere Möglichkeit, Zahnfleisch zu infizieren, was zu Blutungen und Krankheiten führen kann. Stellen Sie immer sicher, dass Sie angemessene Mundhygienetechniken wie Zähneputzen und Zahnseide vor allem nach den Mahlzeiten praktizieren. Reduziere deinen Stresslevel, damit dein Körper helfen kann, Infektionen abzuwehren.

Kieferschmerzen : Einige von uns mögen unsere Zähne knirschen, wenn wir schlafen, aber dieser Trend nimmt zu, je mehr Stress zusammenkommt. Ein wundes Kiefer ist ein Symptom für Stress. Wenn wir angespannt sind, neigen wir dazu, die Zähne zu knirschen oder den Kiefer zusammenzubeißen. Wenn du morgens mit einem schmerzenden Kiefer aufwachst, sprich mit deinem Zahnarzt darüber, dass du ein Nachtwächter-Mundstück bekommst.

Dies wird helfen, die Schmerzen zu lindern.

Wochenend-Kopfschmerzen : Das würdest du denken Sie werden Kopfschmerzen erleben, die auftreten würden, wenn Sie am meisten beschäftigt sind - unter der Woche. Aber Kopfschmerzen oder Migräne am Wochenende können ein Symptom für Stress sein.
Laut Washington University Headache Center, wenn der Stress sinkt - in der Regel an den Wochenenden, wo wir weniger Sorgen haben - kann es Kopfschmerzen und Migräne auslösen. Behalten Sie Ihren regelmäßigen Schlafplan bei, damit Sie Ihre Kopfschmerzen am Wochenende reduzieren können.

Sugar-Cravings : Einige von uns glauben, dass wir mit einem süßen Zahn geboren wurden und zu Süßigkeiten nicht einfach nein sagen können. Aber wenn Sie

gestresst sind, greifen Sie eher nach diesen süßen Speisen. Forscher der University of Pennsylvania führten Umfragen unter prä- und postmenopausalen Frauen durch und stellten fest, dass es nach der Menopause nur einen leichten Rückgang der Heißhungerattacken gab. Hormone können nicht beschuldigt werden, wenn es um süße Heißhunger geht. Stattdessen deuteten die Forscher an, dass Stress mit Heißhunger verbunden war.

Obwohl insbesondere dunkle Schokolade gesundheitliche Vorteile bieten kann, ist es am besten, sie in Maßen zu genießen. Um die zusätzliche Gewichtszunahme durch zuckerhaltige Nahrungsmittel zu vermeiden, sollten Sie stattdessen nahrhafte Snacks wählen.

Viele dieser Symptome können leicht übersehen werden und sind nicht ohne weiteres mit Stress verbunden. Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, nehmen Sie sich die Zeit zu bewerten, was in Ihrem Leben vor sich geht. Es könnte Zeit sein, an der Verringerung Ihres Stresses zu arbeiten.

Verwandte Literatur:

Dieses Nahrungsmittel kann leicht Stress reduzieren...

Es gibt viele Situationen, in denen wir gestresst, nervös oder überfordert sein können. Stress kann ein Ergebnis vieler Faktoren in unserem Leben sein, aber der Schlüssel zum guten Leben ist es, es zu managen. Es gibt viele Wege, unsere Nerven von Bewegung zu Meditation zu beruhigen, aber neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass es ein Nahrungsmittel gibt, das den Rest übertrifft, wenn es darum geht, Stress abzubauen.

Sich gestresst fühlen? 3 Techniken zur schnellen Linderung

Heutzutage leiden viele von uns unter chronischem Stress, wo wir jeden Tag mit Bedrohungen konfrontiert sind und unser Körper reagiert, um uns zu schützen. Und ohne richtige Stressbewältigung und Erleichterung bereiten wir uns auf ernsthafte gesundheitliche Konsequenzen vor.

Quellen:
//www.prevention.com/mind-body/emotional-health/silent-signals-youre -betont? cid = socMB_20150720_49420846 & adbid = 623130513411215361 & adbpl = tw & adbpr = 25092348

Auswirkungen von Umweltverschmutzung mit Stammzellen
Hefe-Infektion bei Männern im Zusammenhang mit Schizophrenie, bipolare Störung

Lassen Sie Ihren Kommentar