Die Verwendung von klassischen Psychedelika, um kriminelles Verhalten zu entmutigen
Gesundheit

Die Verwendung von klassischen Psychedelika, um kriminelles Verhalten zu entmutigen

Der Drogenkonsum war immer mit dem Stigma konfrontiert, mit Kriminalität und Missbrauch in Verbindung gebracht zu werden, was häufig zu einer Spirale kriminellen Verhaltens und Selbstzerstörung führte. Neue Forschungsergebnisse deuten jedoch darauf hin, dass das Gegenteil für eine bestimmte Gruppe von Freizeitdrogen gilt.

Psychedelische Drogen wie magische Pilze (Psilocybin), LSD und Peyote (Meskalin) standen im Mittelpunkt einer neuen Studie, in der ihre Auswirkungen untersucht wurden. Es wurde entdeckt, dass sie mit einer verringerten Wahrscheinlichkeit von antisozialem kriminellem Verhalten verbunden sind.

Diese Kategorie von Freizeitdrogen wird oft beschrieben als Euphorie, veränderte Denkprozesse, geschlossene und offene Augen, ein verändertes Zeitgefühl und sogar Spirituelle Erfahrungen.

Ein Negativ in ein Positiv verwandeln

Dieses Ergebnis schafft die Möglichkeit, eine Form dieser Medikamente zu verwenden, um sozial störende Merkmale bei Menschen in Bauchlage zu reduzieren.

"Diese Ergebnisse, gekoppelt mit älteren und aufstrebenden Körpern Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Es gibt Beweise dafür, dass klassische Psychedelika dauerhaften Nutzen für die Population der Strafjustiz bieten können, und sie legen nahe, dass klinische Forschung mit klassischen Psychedelika in forensischen Situationen in Betracht gezogen werden sollte. " sagte Peter Hendricks, Ph.D. das Department of Health Behaviour.

Die fragliche Studie verwendet Daten aus dem Nationalen Survey on Drug Use and Health. Nach der Analyse der Informationen wurde festgestellt, dass diejenigen, die ein klassisches psychedelisches und zu einem gewissen Grad auch Psilocybin verwendeten, mit einer verringerten Wahrscheinlichkeit von Diebstahl, Diebstahl und anderen Eigentumsdelikten in Verbindung gebracht wurden. Darüber hinaus hatten diese Personen auch eine geringere Wahrscheinlichkeit von Übergriffen und anderen Gewaltverbrechen.

Nahezu 480.000 US-amerikanische Erwachsene nahmen an der nationalen Umfrage über die 13 untersuchten Jahre teil. Spezifische Fragen über die Verwendung einer Reihe von klassischen psychedelischen Drogen in der Vergangenheit wurden gestellt, einschließlich der Verwendung von Ayahuasca (eine traditionelle spirituelle Medizin von indigenen Völkern des Amazonasbeckens verwendet), Dimethyltryptamin, LSD, Mescalin, Peyote, San Pedro (Meskalin-Kakteen) und Psilocybin-Pilzen.

Frühere Benutzer fanden heraus, dass der Nutzen erhalten bleibt

Vielleicht überraschender ist, dass die Verwendung eines klassischen Psychedelikums mit einer 27% igen Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Diebstahl / Diebstahl verbunden war, ein Rückgang von 12% die Zahl der Gewaltverbrechen nahm im vergangenen Jahr um 18 Prozent ab, und die Wahrscheinlichkeit einer Festnahme wegen Eigentumsdelikten sank um 22 Prozent.

Andere illegale Drogenkonsum waren jedoch mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit kriminellen Verhaltens verbunden. Die Ergebnisse in Bezug auf klassische psychedelische Drogen sollten anders betrachtet werden, da sie nach Ansicht der Forscher einen dauerhaften psychologischen und prosozialen Nutzen haben.

"Die Entwicklung innovativer und wirksamer Interventionen zur Verhinderung kriminellen Verhaltens ist eine offensichtliche Priorität", sagte er. "Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass die protektive Wirkung des klassischen psychedelischen Konsums auf eine echte Reduzierung des antisozialen Verhaltens zurückzuführen ist und nicht auf eine verbesserte Umgehung des Arrests. Einfach ausgedrückt, scheinen die positiven Effekte des klassischen psychedelischen Konsums zuverlässig zu sein. Das Potenzial dieses Behandlungsparadigmas ist signifikant. "

Diese Information teilen

Papaya Frucht Gesundheit Vorteile, Papaya Rezepte für gesunde Haut und Haare
Natürliche Heilmittel und Übungen für vergrößerte Prostata (benigne Prostatahyperplasie)

Lassen Sie Ihren Kommentar