Geruchsbildung im Zusammenhang mit Fettleibigkeit
Gesundheit

Geruchsbildung im Zusammenhang mit Fettleibigkeit

Auch ohne frisch gebackene Waren in greifbarer Nähe, wenn Sie sich ihren Geruch lebhaft vorstellen, sind Sie eher übergewichtig, sagt a neue Studie.

Um das Heißhungergefühl besser zu verstehen, präsentierten die Forscher ihre Ergebnisse auf der Jahrestagung der Gesellschaft für das Studium des Ingestiven Verhaltens. Die Forscher glaubten, dass die Fähigkeit, sich Gerüche vorzustellen, eng mit Heißhungerattacken und der Langlebigkeit von Heißhunger verbunden sein könnte. Die Studie basierte auf Kavanaghs Elaborated Intrusion Theory of Desire, die darauf hinweist, dass Heißhunger durch die Sinne ausgelöst werden kann - durch, Geruch und Sehkraft.

Die Teilnehmer wurden gebeten, sich Essen und Non-Food-Artikel zusammen mit ihrem Geruch vorzustellen. Sie wurden gebeten, ihre Ergebnisse in einem Fragebogen zu dokumentieren. Die Forscher fanden heraus, dass diejenigen, die Gerüche in Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln anschaulich beschreiben konnten, eher einen höheren Body-Mass-Index hatten.

Während frühere Studien gezeigt haben, dass Heißhunger bei fettleibigen Personen höher ist, ist dies der Fall erste Studie, um die Fähigkeit der Teilnehmer, sich Gerüche vorzustellen, mit Übergewicht zu verbinden.

Forscher schlagen vor, individuelle Ansätze zur Bestimmung der Faktoren für die Gewichtszunahme zur Bekämpfung von Fettleibigkeit zu benötigen.

Quellen:
//www.eurekalert. org / pub_releases / 2015-07 / sfts-hat070215.php

Die gesunde Wahrheit: Gesunde Leben Tipps für 2017
Was Ihre Augen (und Augenfarbe) über Ihre Gesundheit aussagen

Lassen Sie Ihren Kommentar