Wöchentliche Gesundheitsnachrichten: Ear Fülle, Blutdruck und Herz Link, Nacken Spasmus, Proteinurie
Gesundheit

Wöchentliche Gesundheitsnachrichten: Ear Fülle, Blutdruck und Herz Link, Nacken Spasmus, Proteinurie

Eine weitere Woche ist vergangen, was bedeutet, es ist Zeit für Ihre wöchentliche Gesundheit News Roundup. Es war eine informative Woche, in der wir über die Fülle des Ohrs und seine verschiedenen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten diskutierten, was einen niedrigen Blutdruck mit hoher Herzfrequenz verursacht und was Nackenkrämpfe und die verschiedenen verfügbaren Behandlungen verursachen kann. Um Ihre Woche noch besser abzurunden, haben wir auch sehr detaillierte Artikel über Proteinurie, einen Zustand, bei dem Sie Protein in Ihrem Urin ausscheiden, sowie warum Sie Augenflecken haben und was Sie dagegen tun können, enthalten.

Ohr Fülle: Ursachen, Symptome und Behandlungen

Das Erleben von Ohrenfülle kann eine unangenehme Erfahrung sein und wird oft als gesteigerter Druck in den Ohren oder Ohren beschrieben, die sich verstopft oder verstopft anfühlen. Gängige Methoden zur vorübergehenden Entstauung der Ohren, wie Gähnen und Schlucken, scheinen nicht zu helfen, da Ihre Ohren und Ihr Gehör für die Dauer gedämpft oder leicht beeinträchtigt sind.

Ohrenfülle ist eine häufige Empfindung für viele. Unsere Ohren sind komplexe Strukturen, die viele Teile haben, die für die Schallleitung benötigt werden. Eine Erkrankung, Infektion oder sogar direkte Verletzung kann zu einer Beeinträchtigung der Ohrfunktion führen und zu Völlegefühl in den Ohren führen.

Was verursacht einen niedrigen Blutdruck bei hoher Herzfrequenz?

Zustand charakterisiert durch niedrigen Blutdruck und hohe Herzfrequenz (Pulsfrequenz) kann Anlass zur Besorgnis sein, was zu einem Besuch bei Ihrem örtlichen Arzt führt. Tachykardie, auch bekannt als hohe Herzfrequenz, bezeichnet eine Pulsfrequenz von mehr als 100 Schlägen pro Minute und kann ein Reflex sein, wenn der Körper einen Blutdruckabfall spürt. Dies wird allgemein als eine normale vorübergehende physiologische Reaktion angesehen, die auftritt, um eine Abnormalität des Blutdrucks zu korrigieren. Jedoch gibt es pathologische Zustände, die einen niedrigen Blutdruck und eine hohe Herzfrequenz verursachen, wie etwa wenn die neuralen Verbindungen zwischen dem Herzen und dem Gehirn vorliegen werden dysfunktional und führen oft zu Ohnmachtsanfällen. Dieser Zustand sollte ebenso wie andere von einem geschulten Arzt beurteilt werden, um die zugrunde liegende Ursache zu finden.

Nackenspasmus: Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung

Nackenspasmen werden am besten als unerwartete Kontraktionen der Muskeln beschrieben der Hals. Ein Nackenspasmus kann sehr schmerzhaft sein und kann auf eine Vielzahl von verschiedenen Nerven- oder Zervikalproblemen zurückzuführen sein.

Nackenspasmen sind im Allgemeinen kein ernsthaftes Gesundheitsproblem; Sie können jedoch ein Anzeichen für eine zugrunde liegende Störung oder ein Gesundheitsproblem sein. In einigen Fällen können Nackenmuskelkrämpfe zu chronischen Schmerzen führen. In den meisten Fällen erschweren Muskelkrämpfe im Nacken dem Betroffenen die Bewegung des Kopfes nach beiden Seiten.

Proteinurie (Protein im Urin) verursacht, Komplikationen und Symptome

Proteinurie, das Vorhandensein von übermäßige oder hohe Mengen an Protein im Urin, kann ein frühes Zeichen einer Nierenerkrankung sein. Gesunde Nieren erlauben nicht, dass eine signifikante Menge an Protein aus dem Körper durch den Urin austritt. Aber Nierenschäden können das Filtersystem beeinflussen und zu viel Protein in den Urin gelangen lassen.

Die Nierenerkrankung hat im Allgemeinen nicht viele Frühwarnzeichen. Also, wenn Ihre Urin-Testergebnisse Protein in Ihrem Urin gezeigt haben, möchten Sie vielleicht eine Follow-up, um eine ordnungsgemäße Nierenfunktion zu gewährleisten.

Für jüngere Menschen ist Protein im Urin nicht so ungewöhnlich. Es resultiert oft aus Sport oder einer Krankheit. In jedem Fall ist eine Nachuntersuchung sehr wichtig, um sicherzustellen, dass Sie keine ernsthafte Erkrankung übersehen.

Augapfelflecken: Ursachen, Symptome und Behandlung

Wenn Augapfelflecken vorliegen, bezieht sich dies auf Verfärbungen auf der Oberfläche des Augapfels, nicht visuelle Störungen wie Floater oder Sehen Halos. Diese Augapfelflecken können von anderen Personen visuell beobachtet werden.

Augapfelflecken können durch eine Vielzahl von verschiedenen Erkrankungen oder Krankheiten verursacht werden. Während einige möglicherweise relativ harmlos sind, können andere das Ergebnis von erheblichen gesundheitlichen Problemen sein. Die Verfärbung kann als brauner, rosafarbener, roter, gelber oder weißer Fleck am Augapfel erscheinen, wodurch Betroffene sich besorgt darüber fühlen, dass ihr Sehvermögen gefährdet ist.

Teilen Sie diese Information

Erfrierungen und ältere Menschen: Warum ältere Erwachsene einem Risiko für Erfrierungen ausgesetzt sind
Mögliche Erklärung für Multiple Sklerose könnte zu einer besseren Behandlung führen

Lassen Sie Ihren Kommentar