Wöchentliche Gesundheit Nachrichten: Übungen für Knie Arthritis, Verstopfung, Sklera Ikterus, und wie Kreatinin Ebenen zu senken
Gesundheit

Wöchentliche Gesundheit Nachrichten: Übungen für Knie Arthritis, Verstopfung, Sklera Ikterus, und wie Kreatinin Ebenen zu senken

Es war eine weitere informative Woche in der Welt der Gesundheit Nachrichten. Wenn das Wetter wärmer wird, werden Sie wahrscheinlich mehr Zeit im Freien verbringen. Also haben wir Ihnen einen Artikel über die besten Übungen für Kniearthrose zur Verfügung gestellt, um Sie aktiv zu halten. Um Sie auf den Beinen zu halten und sich gesund zu fühlen, haben wir auch die Gründe für Blähungen und Verstopfung mit einbezogen. Zur Abrundung einer erstaunlichen Woche haben wir Ihnen auch die Informationen gegeben, die Sie benötigen, um den Sklera-Ikterus zu erkennen und Ihren Kreatinin-Spiegel zu senken.

16 beste Übungen zur Überwindung arthritischer Knieschmerzen

Arthritis ist ein gebräuchlicher Begriff beschreiben eine Störung, die Gelenke betrifft, was zu Symptomen von Gelenkschmerzen und Steifigkeit führt. Andere Symptome können auch vorhanden sein, wie Rötung, Wärme, Schwellungen und eine verminderte Bewegungsfreiheit.
Das Knie ist ein Gelenk, auf das wir jeden Tag angewiesen sind, um zu gehen und uns zu bewegen, und verschiedene Arten von Arthritis beeinflussen es. Der häufigste Typ ist Osteoarthritis (OA), die aufgrund des Verschleißes des Gelenkknorpels progressiv ist. Rheumatoide Arthritis (RA) ist eine weitere Erkrankung des Knies und wird durch übermäßige Entzündung verursacht. Eine Knieverletzung kann zur Zerstörung von Teilen des Knies selbst führen, und es ist möglich, dass eine Verletzung posttraumatische Kniearthrosen verursacht.

7 Gründe für Blähungen, Blähungen und Verstopfung

Leiden Sie an Blähungen, Gas, Verstopfung oder Durchfall? Wenn Sie das tun, sind Sie nicht allein. Viele Erwachsene stellen fest, dass ihr Magen und Verdauungssystem insgesamt nicht so sind wie früher. Dadurch fühlen sie sich unwohl und träge.

Obwohl Verdauungsprobleme durch eine Krankheit verursacht werden können, trägt in vielen Fällen unser Lebensstil zu Blähungen, Gas und Veränderungen des Stuhlgangs bei. Die folgenden sieben Ursachen von Verdauungsbeschwerden können Ihnen helfen, die Kontrolle über Ihr Verdauungssystem wiederzuerlangen.

Skleraler Ikterus, ein Symptom einer Lebererkrankung? Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Skleraler Ikterus ist eine Erkrankung, die durch Gelbfärbung des normalerweise weißen Teils der Augen gekennzeichnet ist. Dieser Zustand kann auf eine dysfunktionale Leber hinweisen. Im Allgemeinen, wenn eine Person mit gelben Augen präsentiert wird, ist das erste, was einem ein Problem mit der Leber in den Sinn kommt, wie eine Lebererkrankung.

Skleraler Ikterus kann häufig bei Neugeborenen gesehen werden, aber in diesem Fall ist es in der Regel aufgrund der Tatsache, dass ihre Lebern noch unreif sind. Fälle von Sklera-Ikterus erfordern ernsthafte Tests auf Leberenzyme, um mögliche langfristige Probleme zu identifizieren.

Post-Herzinfarkt-Patienten, die sich nicht an empfohlene Bewegungspläne halten: Studie

Ein Herzinfarkt führt häufig zu einer Neubewertung des gesamten Lebens und vorherige ungesunde Gewohnheiten zu überdenken, zumindest bis der anfängliche Schock nachlässt. Dies ist der allgemeine Konsens, laut einer neuen Studie über Herzinfarkt-Überlebende und ihre mangelnde Bereitschaft, mit ihren vorgeschriebenen Trainingsregimen Schritt zu halten.

Herzinfarkte sind das Ergebnis eines blockierten Blutflusses zum Herzen. Dies ist meistens auf Fett, Cholesterin und andere Substanzen zurückzuführen, die zur Entwicklung von Plaque in den Arterien führen, die das Herz mit Blut versorgen. Wenn der Blutfluss in irgendeiner Weise behindert wird, ist ein Herzinfarkt wahrscheinlich.
Herzinfarkte treten hauptsächlich aufgrund einer ungesunden Ernährung zusammen mit mangelnder Bewegung und schlechten Gewohnheiten wie Rauchen auf.

Wie man den Kreatininspiegel natürlich senkt : Hausmittel, Diät, Kräuter und Yoga

Kreatinin ist ein chemisches Abfallprodukt, das von deinen Muskeln produziert und über die Nieren ausgeschieden wird. Kreatinin ist ein Produkt des Kreatinmetabolismus und etwa zwei Prozent des Kreatins in unserem Körper werden täglich in Kreatinin umgewandelt.

Der Kreatininspiegel bleibt relativ konstant, wenn sich in unserer Muskelmasse wenig bis keine Veränderungen zeigen. In der Tat sind Kreatininspiegel eine gute Möglichkeit, die Nierenfunktion zu messen.

Zu wissen, welche Faktoren zu hohen Kreatinspiegeln führen, ist wichtig, wenn diskutiert wird, wie der Kreatininspiegel schnell gesenkt werden kann. Diese Faktoren umfassen Folgendes:

Der erste menschliche Fall des West-Nil-Virus im Jahr 2015 berichtet
Oscillopsia: Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung

Lassen Sie Ihren Kommentar