Wöchentliche Gesundheit Nachrichten: Lumbale Spondylose, verbessern Vision, Anurie, Depression Behandlung, infektiöse Kolitis
Gesundheit

Wöchentliche Gesundheit Nachrichten: Lumbale Spondylose, verbessern Vision, Anurie, Depression Behandlung, infektiöse Kolitis

Eine weitere Woche ist vergangen und wir von Bel Marra haben eine weitere wöchentliche Gesundheitsmeldung für Sie. Es war eine ziemlich informative Woche, als wir über die Lendenwirbelsäulenspondylose, Wege zur Verbesserung der Sehkraft sowie über die neuesten Nachrichten in der Depressionsbehandlung erfahren haben. Für diejenigen, die ausführlichere Themen mögen, haben wir auch Artikel über Anurie, eine Bedingung, die zu einem Mangel an Urinproduktion führt, und infektiöse Colitis, eine unangenehme gastrointestinale Störung.

Lumbale Spondylose: Ursachen, Symptome und Behandlung

Lumbale Spondylose ist eine degenerative Erkrankung, die sich im Laufe der Zeit allmählich entwickelt und bei älteren Menschen häufiger auftritt. Dieser Zustand kann auch als spinale Osteoarthritis bezeichnet werden. Es tritt aufgrund der Abnutzung der Knochen auf, die von der normalen täglichen Bewegung geschieht. Die untere Wirbelsäule besteht aus scheibenförmigen Strukturen, die durch weiche gelartige Abschnitte zwischen ihnen gepolstert sind. Der Zweck dieser Abschnitte besteht darin, die Flexibilität zu fördern und die Belastung des Wirbels zu absorbieren.

Die Degeneration dieser Bereiche verursacht einen Verlust der Elastizität und die Neigung, gerissen oder beschädigt zu werden. Wenn diese Art von Schaden auftreten sollte, kann es zu einem so genannten Bandscheibenvorfall, Bandscheibenvorfall oder einem Bandscheibenvorfall - ein gemeinsames Merkmal der lumbalen Spondylose.

Diese beiden Tricks können Ihr Sehvermögen verbessern

Ihre Augen sind Ihre Fenster zur Welt, und wie alle Fenster unterliegen sie dem Beschlagen... als solche brauchen sie ständige Wartung. Hier enden die Gemeinsamkeiten. Während Fensterscheiben mit etwas Windex und einem gründlichen Abreiben blitzsauber und absolut klar werden können, sind Ihre Augen etwas komplizierter.

Die Pflege unserer Augen beginnt in jungen Jahren mit guter Ernährung. Lebensmittel wie Karotten, Beeren und Nüsse bieten viel Vitamin und Antioxidans Unterstützung für die Augen.

Während Ernährung weiterhin eine sehr wichtige Rolle in der Augengesundheit spielt (wenn Sie nicht genug Augengesundheit Unterstützung von Ihrer Ernährung bekommen, Sie sollte es ergänzen), erforschen viele gesundheitsbewusste Menschen alle möglichen anderen Optionen wie Yoga, Entgiftungsdiäten, Fruchtreinigungen und Augenübungen, um die Augengesundheit zu verbessern.

Anurie: Was sind ihre Ursachen und wie geht es dir? behandeln Sie es?

Anuria ist die Unfähigkeit, Urin zu urinieren oder zu entladen. Das Wort selbst bedeutet wörtlich übersetzt "kein Urin." Es kann ein Symptom für verschiedene Stoffwechsel- und Volumenstatusstörungen sein, oder es kann ein Problem sein, das von einer Abnormalität der Nieren selbst oder sogar des Herzens unter bestimmten Umständen herrührt.

Ein verwandter medizinischer Zustand wird Oligurie genannt, was bedeutet, dass die Urinproduktion weniger als 500 ml pro Tag beträgt.

Jüngste Studie wertet Yoga im Rahmen einer Depressionsbehandlung

Depressionen können einen großen Tribut für das Leben einer Person bedeuten. Es unterscheidet sich von gelegentlicher Traurigkeit, da es hartnäckig ist und Sie daran hindert, jederzeit Freude zu empfinden. Chronische Fälle von Depression können sich sogar als körperliche Symptome manifestieren, wie häufige Rückenschmerzen oder ständige Kopfschmerzen.

Während eine antidepressive Medikation eine wirksame Behandlung sein kann, gibt es Menschen, die immun gegen ihre Vorteile sind. Dies hat dazu geführt, dass Forscher Alternativen zu den traditionellen Methoden zur Behandlung von Depressionen erforscht haben, wobei Yoga in den Fokus rückt.

Infektiöse Kolitis: Ursachen, Symptome und Behandlungstipps

Der Begriff infektiöse Kolitis klingt schrecklich und kann es auch sein. Infektiöse Kolitis ist eine Entzündung des Hauptteils des Dickdarms (Dickdarm) und kann zu plötzlichen Unterleibsschmerzen führen. In einigen Fällen können die Schmerzen schwerwiegend sein.

Obwohl Entzündung ein gebräuchlicher medizinischer Begriff ist und nicht so ernst zu sein scheint, besteht die Realität darin, dass sie unbehandelt zu Komplikationen führen kann und potenziell tödlich sein kann

Infektiöse Kolitis ist nicht zu verwechseln mit anderen Formen von Colitis, wie Colitis ulcerosa. Colitis ulcerosa ist eine entzündliche Darmerkrankung, aber ihre Ursachen sind normalerweise Infektionen durch Bakterien, Viren, Parasiten oder Pilze. Der Begriff Colitis bezieht sich auf das Hauptsymptom Diarrhö.

Taillenfreundlicher Waldorfsalat
Geschlechtsspezifische Unterschiede zwischen den Geschlechtern

Lassen Sie Ihren Kommentar