Gewichtsverlust und gesunde fette Diät verbessern Cholesterin
Gesundheit

Gewichtsverlust und gesunde fette Diät verbessern Cholesterin

Gewichtsverlust und Der Verzehr gesunder Fette, wie er in der Mittelmeerdiät - Olivenöl, Fisch usw. - nachgewiesen wurde, trägt zur Verbesserung der Cholesterinwerte bei. Darüber hinaus waren die Ergebnisse bei Frauen hoch, insbesondere bei Frauen, die insulinresistent sind.

In den USA sind 28 Prozent der amerikanischen Erwachsenen auf Lipidsenker angewiesen, und es ist seit langem bekannt, dass sie abnehmen und essen gut könnte arbeiten, um Cholesterin zu verbessern. Die drängende Frage, die immer noch besteht, ist, ob Einzelpersonen ihre fette Aufnahme verringern sollten und sie mit Kohlenhydraten ersetzen oder gesündere Fette verbrauchen.

Hauptprüfer Cheryl Rock sagte, "viele Diäten haben gesagt, dass es okay ist, gesunde Fette zu essen und zu betonen Oliven- und Rapsöl. Was wir fanden, ist, dass eine Ernährung mit vielen gesunden Ölen die Lipide senkte, aber auch das gute und das schlechte Cholesterin senkte. "
Übergewichtige und adipöse Erwachsene wurden in die Studie aufgenommen, die im Laufe eines Jahres stattfand. In diesem Programm zur Gewichtsreduktion wurden die Teilnehmer in eine von drei Diätgruppen eingeteilt: fettarme / kohlenhydratreiche, kohlenhydratarme / fettreiche und eine walnussreiche fettreiche / kohlenhydratarme Diät.

Alle drei Diäten unterstützten den Gewichtsverlust, aber insulinresistente Frauen profitierten am meisten von fettarmen Diäten, die jedoch keinen Einfluss auf die Lipidwerte hatten.

Die walnussreiche Ernährung hatte den größten Nutzen für Cholesterin, da es LDL senkte und verbesserte HDL.

Rock fügte hinzu, "Diese Gewichtsabnahme kann diese Frauen nicht zu ihrem idealen Gewicht bringen, aber es hat eine signifikante Verringerung ihres Risikos für Herz-Kreislauf- und andere Krankheiten gemacht. Dieses Maß an Gewichtsverlust ist erreichbar und kann dramatische Auswirkungen auf ihre Lebensqualität haben. Die Zusammensetzung der Diät wirkt sich auf die Lipidwerte aus, aber der entscheidende Faktor beim Abnehmen besteht weiterhin darin, mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie verbrauchen. "

5 Wintergetränke, die gut fürs Herz sind
Ambulante Chirurgie: Schlechte Entlassungsstrategie erhöht Rückmeldungen für ältere Patienten

Lassen Sie Ihren Kommentar