Was ein gebrochenes Herz für die Herzgesundheit bedeutet
Gesundheit

Was ein gebrochenes Herz für die Herzgesundheit bedeutet

Ein gebrochenes Herz kann mehr als nur emotionalen Stress verursachen; Es kann tatsächlich Ihre Herzgesundheit umfassen und körperliche Herzprobleme verursachen. In der Tat, ein gebrochenes Herz durch einen emotionalen Stressor wie den Tod eines geliebten Menschen oder die Entdeckung eines Partners Untreue verursacht kann Ihre Herzgesundheit in einer Fülle von Möglichkeiten beeinflussen und die Bedingung wird treffend als "gebrochenes Herz-Syndrom".

Broken-Heart-Syndrom-Symptome

Laut der Mayo-Klinik kann das Syndrom des gebrochenen Herzens ähnliche Symptome hervorrufen wie bei einem Herzinfarkt und einem Schlaganfall. Zu den häufigsten Symptomen gehören plötzliche und starke Schmerzen in der Brust, Kurzatmigkeit, unregelmäßiger Herzschlag und Schwächegefühle.

Broken Heart Syndrom Ursachen

Obwohl das Syndrom des gebrochenen Herzens meistens durch ein äußeres Ereignis oder mentalen Stressor verursacht wird, hat es eine reale und körperliche Auswirkung auf Ihre Herzgesundheit. Die genaue Ursache für das Syndrom des gebrochenen Herzens ist unbekannt; Vorläufige Untersuchungen legen jedoch nahe, dass es (zumindest teilweise) durch einen Anstieg von Stresshormonen verursacht wird. Genauer gesagt verursacht der Stress eines gebrochenen Herzens einen plötzlichen Anstieg von Stresshormonen wie Adrenalin, um Ihren Körper zu überschwemmen und Ihre Wärme vorübergehend zu schwächen. Die Flut von Hormonen bewirkt auch, dass sich ein Teil deines Herzens vorübergehend vergrößert und es die Fähigkeit dieses bestimmten Teils deines Herzens verringert, richtig zu pumpen.

Niedriges Östrogen bei Frauen: Symptome, Ursachen und Hausmittel
Protein verursacht Lebererkrankung entdeckt

Lassen Sie Ihren Kommentar