Was ist der beste Weg, um Bluthochdruck zu behandeln?
Gesundheit

Was ist der beste Weg, um Bluthochdruck zu behandeln?

Wenn es um die Behandlung von Bluthochdruck - Bluthochdruck geht viele Optionen für Sie verfügbar. Sie können den natürlichen Weg gehen, der Stressabbau, gutes Essen und Sport beinhaltet. Sie können den medizinischen Weg gehen, eine Pille zu knallen. Oder Sie können Aspekte beider Straßen kombinieren, um zu Ihrem gesünderen Ziel zu kommen.

Nun, eine neue US-basierte Umfrage ergab, dass viele Amerikaner ihren Bluthochdruck entweder mit einer Pille oder einer Tasse Tee behandeln würden, anstatt eine Wahl zu treffen Übung.

Die Forscher an der Yale School of Medicine befragten 1.384 amerikanische Erwachsene, von denen einige Bluthochdruck hatten, um herauszufinden, wie Menschen über verschiedene Bluthochdruck-Behandlungen fühlen.

Die Forscher rieten den Teilnehmern, sich Hypertonie vorstellen und waren fragte, wie sie es behandeln würden. Sie konnten aus vier Optionen wählen: Tee trinken, Sport treiben, Pillen nehmen oder halbjährliche Injektionen.

Die höchste Antwort war für die Einnahme von Pillen, wobei 79 Prozent der Befragten sagten, dass sie Pillen für einen zusätzlichen Lebensmonat nehmen würden, 90 Prozent für ein zusätzliches Jahr, und 96 Prozent für weitere fünf Jahre.

Als nächstes mit einer hohen Antwort trank Tee.

Nur 63 Prozent antworteten, dass sie für einen zusätzlichen Monat des Lebens trainieren würden, aber dieses sprang zu 83 Prozent für ein zusätzliches Jahr und 93 Prozent für weitere fünf Jahre.

Die am wenigsten beliebte Wahl war die Injektion.

Übung ist die empfohlene vorbeugende Methode für Bluthochdruck von der American Heart Association und doch scheint es nicht

Sport hilft nicht nur, Blutdruck zu verhindern und zu kontrollieren, sondern kann auch Herzerkrankungen und andere Herz-Kreislauf-Probleme verhindern.

Eine europäische Studie ergab, dass Senioren, die mäßig aktiv waren, eine 14-prozentige Reduktion hatten im kardiovaskulären Zusammenhang d Ereignisse im Vergleich zu denen, die inaktiv waren. Eine US-Studie ergab eine Verringerung des Todesrisikos bei denen, die um 20 Prozent gingen.

Obwohl Bewegung als der schwierigere Weg zur Senkung des Blutdrucks erscheint, hat sie auf längere Sicht größere Vorteile für die allgemeine Gesundheit als einfach Pille. Daher sollten Sie versuchen, regelmäßige Übung auf jeder Ebene in Ihr tägliches Leben zu integrieren.

Darmreinigung kann schwere Nebenwirkungen wie Krämpfe, Nierenversagen und Tod
Vermeiden Sie Mücken und Zeckenbisse in diesem Sommer, reduzieren Sie Zika-Virus und Lyme-Borreliose-Risiko

Lassen Sie Ihren Kommentar