Was Ihre Fingernägel über Ihre Gesundheit sagen könnten
Gesundheit

Was Ihre Fingernägel über Ihre Gesundheit sagen könnten

Ihre Nägel können mehr über Ihre allgemeine Gesundheit aufdecken, als Sie denken. Änderungen in Farbe, Struktur und Stärke können durch eine Vielzahl von Grundbedingungen verursacht werden, die von gering bis schwer reichen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was einige häufige Veränderungen am Aussehen Ihrer Fingernägel für Ihre Gesundheit bedeuten können.

Helle Nägel: Fingernägel, die sehr blass sind oder einen weißen Farbton haben, können Alterungserscheinungen oder Zeichen sein von einer ernsteren Bedingung wie Anämie, kongestiver Herzinsuffizienz, Lebererkrankung oder Unterernährung. Wenn sie sehr weiß sind, können sie Leberproblemen wie Hepatitis zugeschrieben werden.

Gelbe Nägel: Nägel können durch Rauchen oder eine Pilzinfektion gelb werden, obwohl diese gelben Nägel in seltenen Fällen Anzeichen dafür sein können Schilddrüsenerkrankungen, Lungenerkrankungen, Diabetes oder Psoriasis.

Blaue Nägel: Wenn Ihre Nägel bläulich gefärbt sind, kann das daran liegen, dass der Körper nicht genug Sauerstoff bekommt, was auf ein Problem mit der Lunge hinweisen kann. Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Lungenentzündung oder Herzversagen können die Ursache für Ihre bläulichen Nägel sein.
Gewellte oder narbige Nägel: So wie Veränderungen in der Farbe ein Warnsignal für zugrunde liegende Gesundheitsprobleme sein können In der Beschaffenheit Ihrer Nägel können Sie auch Hinweise auf Ihren Gesundheitszustand geben. Gekräuselte oder narbige Nägel können ein frühes Symptom von Psoriasis oder entzündlicher Arthritis sein, während vertikal geriefte Nägel einfach durch Alterung auftreten können.

Dunkle Linien unter den Nägeln: Das Auftreten von dunklen Linien oder Streifen unter dem Nagel kann verursacht werden durch Melanom und sollte so schnell wie möglich von einem Arzt untersucht werden.

Gebissen Nägel: Während Sie Ihre Nägel einfach aus Gewohnheit beißen, kann hartnäckiges Beißen oder Pflücken von Nägeln und Nagelbett ein Symptom sein eine zugrunde liegende psychische Verfassung. Angst und Zwangsstörungen wurden beide mit übermäßigen und gewohnheitsmäßigen Nägelkauen in Verbindung gebracht.

Ihre Nägel könnten versuchen, Ihnen etwas zu sagen, basierend auf ihrer Stärke, Farbe oder Textur. Während die meisten Nagelerkrankungen eine harmlose Erklärung haben können, wie zum Beispiel das natürliche Altern, ist es wichtig, dass sie von Ihrem Arzt untersucht werden, wenn Sie befürchten, dass sie auf eine ernstere Grunderkrankung hindeuten.

Kombucha-Tee: Ist es wirklich das Elixier des Lebens?
Herzinfarkt und Schlaganfall Risiko von Bluthochdruck durch Statine, Blutdruck Medikamente reduziert, Studie bestätigt

Lassen Sie Ihren Kommentar