Warum den Besuch des Arztes abblasen Könnte Ihr Leben verkürzen
Gesundheit

Warum den Besuch des Arztes abblasen Könnte Ihr Leben verkürzen

Sie können denken, dass die Verabschiedung eines Arzttermins oder zwei ist keine große Sache, aber denke nochmal. Zusammen mit dem Altern kommt eine Vielzahl von gesundheitlichen Bedenken, die Sie möglicherweise vermeiden möchten; Wenn Sie jedoch Ihren Arzt meiden, kann dies zu ernsthaften Problemen führen, die Sie in die Notaufnahme bringen könnten. Im Folgenden sind drei Gründe, warum Sie den nächsten Arzttermin, den Sie fürchten, nicht überspringen sollten. Das Gehen rettet vielleicht Ihr Leben.

Grund # 1, zum Ihres Doktors zu besuchen: Herz-Krankheit ist häufig leise (zu Ihnen!)

Während Sie die Zeichen eines drohenden Herzinfarktes möglicherweise nicht sehen, bis Sie Behandlung in empfangen In der Notaufnahme sieht Ihr Arzt vielleicht eine Entfernung von einer Meile. Viele Ärzte werden nach Ihrem Aktivitätsniveau fragen und nach möglichen Beschwerden, die Sie vielleicht fühlen. Sie versuchen nicht, dich schlecht wegen deiner Bewegungsmangel zu fühlen; Vielmehr suchen sie nach Frühwarnzeichen für einen Herzinfarkt. Zum Beispiel können Kurzatmigkeit nach Lichtaktivität und leichte Schmerzen in der Brust mit leichten Übungen oft erste Anzeichen für einen bevorstehenden Herzinfarkt sein. Sie können diese Symptome einfach wegblasen und denken, dass Sie nicht in Form sind, aber Ihr Arzt wird sie ernster nehmen. Frühzeitige Erkennung von Anzeichen und Symptomen einer Herzerkrankung hilft Ihnen, Notsituationen zu vermeiden, die oft tödlich enden können. Wenn Ihr Arzt der Meinung ist, dass Sie ein Risiko für eine Herzkrankheit haben, können Sie unter Umständen Tests wie Elektrokardiogramm (EKG), Thoraxröntgen und / oder einen Stresstest durchführen lassen. Während alle Tests unheimlich wirken können, sind es oft kleine Veränderungen wie Diät- und Trainingsmodifikationen und möglicherweise die Zugabe von Medikamenten, die dazu beitragen, das Risiko von Herzerkrankungen, einschließlich Herzinfarkt, drastisch zu reduzieren.

Grund # 2 zu besuchen Sie Ihren Arzt: Darmkrebs ist fast immer heilbar (wenn es früh gefangen wird)

Darmkrebs ist die zweithäufigste Ursache für Krebs Tod in den Vereinigten Staaten, jedoch mit Früherkennung und Behandlung die meisten Fälle heilbar sind. Alterung erhöht das Risiko von Darmkrebs und deshalb ist es so wichtig, die Termine Ihres Arztes für regelmäßige Darmkrebsscreening zu halten. Warten auf Symptome von Darmkrebs auftreten, bevor Sie tatsächlich einen Besuch bei Ihrem Arzt haben, behindert Ihre Chance auf eine vollständige Genesung.

Grund # 3 zu Ihrem Arzt besuchen: Ein einfacher Pap-Test kann Ihr Leben retten

Ein Pap-Test mag für einige ein wenig peinlich sein, aber es ist ein einfacher Test, der nach abnormalen Zellen in den Zellen des Gebärmutterhalses sucht und Infektionen, ungesunde Gebärmutterhalskrebszellen und Gebärmutterhalskrebs erkennen kann. Oft haben Frauen Infektionen und abnormale Zellen mit anderen Symptomen und ein Pap-Test ist der einzige Weg, um festzustellen, dass etwas abnormal ist. Die gute Nachricht ist, dass Darmkrebs, wenn Gebärmutterhalskrebs früh entdeckt wird, oft heilbar ist.

Das Abgeben von Terminen führt nur zu Gesundheitsschäden und kann auf lange Sicht zu einem Notfall führen. Wenn der Grund, warum Sie Ihren Arzt meiden, darin besteht, dass Sie sich unwohl fühlen, ist es vielleicht an der Zeit, einen neuen zu finden. Sprechen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden und sehen Sie, ob einige ihrer Ärzte neue Patienten aufnehmen. Sobald Sie einen Arzt finden, dem Sie vertrauen, halten Sie Ihre Termine und besprechen Ihre Gesundheitsprobleme, damit Sie gesund bleiben und die Notaufnahme verlassen.

Wenn medikamentöse Behandlungen bei Patienten mit OCD-Exposition versagen, zeigt die Therapie vielversprechende
Krämpfe im unteren Rückenbereich: Ursachen, Symptome und Vorbeugungstipps

Lassen Sie Ihren Kommentar