Warum das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist
Gesundheit

Warum das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist

Sie haben gehört, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, aber viele Uns fehlt einfach die Zeit, ein nahrhaftes Frühstück zu genießen. Wenn Sie sich das Wort "Frühstück" ansehen, können Sie sehen, dass es aus zwei Wörtern besteht: "Pause" und "schnell". Dies ist, weil Sie während der Nacht im Schlaf technisch fasten, also macht das Frühstück genau das. bricht das Fasten.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass diejenigen, die Frühstück konsumieren, im Vergleich zu denen, die auf Frühstück verzichten, dünner und gesünder sind. Auf der anderen Seite, Studien haben auch festgestellt, dass Frühstück-Skipper neigen dazu, Herzprobleme zu haben.

Überspringen Frühstück ist schlecht für Ihr Herz

Die Ergebnisse der neuesten Forschung deuten darauf hin, dass Personen, die Frühstück überspringen haben ein höheres Risiko von Atherosklerose - Arterienverkalkung. Aber die Verbindung zwischen den Faktoren ist nicht so direkt wie Sie denken. Wie erklärt von Co-Autor Valentin Fuster, "Menschen, die das Frühstück auslassen, nicht nur essen sie spät und auf seltsame Weise, aber [sie auch] haben einen schlechten Lebensstil."

Das Studium war Teil einer größeren Studie, die untersucht, wie die Krankheit in Arterien im Laufe der Zeit fortschreitet.

Es betrachtete die Gesundheit und Ernährung von 4.052 Bankangestellten mittleren Alters ohne Vorgeschichte von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Alle Teilnehmer beantworteten detaillierte Fragebögen über was sie in den letzten 15 Tagen gegessen haben. Andere Gesundheitsmaßnahmen wurden ebenfalls detailliert, einschließlich Cholesterin, Body-Mass-Index, Raucherstatus, Bildungsniveau und das Niveau der körperlichen Aktivität.

Die Forscher fanden heraus, dass im Vergleich zu denen, die mindestens 20 Prozent konsumieren ihre täglichen Kalorien beim Frühstück, diejenigen, die auslassen oder ein kleines Frühstück haben, zeigen eher Anzeichen von Atherosklerose.

Unter denen, die ein energiereiches Frühstück konsumierten, zeigten nur 57 Prozent subklinische Atherosklerose im Vergleich zu 75 Prozent unter denen, die das Frühstück ausließen. Die Ergebnisse blieben auch nach Berücksichtigung anderer Gesundheitsmaßnahmen erhalten.

Die Forscher schlagen vor, dass das Überspringen von Frühstück die innere Uhr des Körpers schädigt, was dazu führt, dass Individuen zu ungewöhnlichen Zeiten mehr Kalorien verbrauchen.

Fuster fügte hinzu: "Frühstück frühmorgens an sich ist nicht das Problem; Das Problem ist, was Sie danach essen. "Fuster fand auch heraus, dass diejenigen, die das Frühstück ausließen, eher übergewichtig waren, Bluthochdruck hatten, Alkohol konsumieren, rauchen und viel rotes Fleisch essen.

Das Überspringen des Frühstücks ist nicht nur schädlich für die Gewichtskontrolle, sondern kann auch zu anderen ungesunden Lebensstilfaktoren beitragen, die sich negativ auf die Herzgesundheit auswirken können. Deshalb, anstatt das Frühstück auszulassen oder sich für ein ungesundes Frühstück zu entscheiden, wählen Sie ein Protein-verpacktes Frühstück, das Energieniveaus und Blutzuckerspiegel unterstützt.

Natrium-Kalium-Gleichgewicht in der Ernährung kritisch bei der Prävention chronischer Nierenerkrankungen
Wöchentliche Gesundheit Nachrichten Zusammenfassung: Schizophrenie, Harnwegsinfektion, Demenz, Nierensteine ​​und Verstopfung

Lassen Sie Ihren Kommentar