Warum Männer über 60 für Frauen attraktiver sind
Gesundheit

Warum Männer über 60 für Frauen attraktiver sind

Michael Douglas ist 70 Jahre jung. Der Oscar-prämierte Schauspieler habe mit Kehlkopfkrebs, Alkoholismus und familiären Problemen zu kämpfen gehabt, aber es hat sich bestens bewährt, sagt er, und ich bin nicht überrascht.

Er ist ein älterer Mann. Ja, er ist eine Berühmtheit mit Taschen voller Geld und verheiratet mit einer der lebhaftesten Frauen der Welt, der walisischen Schauspielerin Catherine Zeta Jones, aber ich denke, er ist auch sehr ein Symbol für die neue Ära der Männer über 60. Das sind die Männer, die haben das Leben erfahren, Ängste überwunden und durch die harten Schläge gesammelt.

Es gibt eine gewisse Weisheit und Vitalität, die diese Männer haben, die sie über die Jungs, die halb so alt sind wie sie, stehen. Die mit den gemeißelten Pecs und dicken luxuriösen Haaren in Calvin Klein Unterwäsche Anzeigen. Diese Jungs messen sich nicht.

VERWANDTE LESUNGEN: 4 Gründe, warum das Fernsehen wirklich gut für dich ist

Die einfachen Freuden des Lebens werden mit einem älteren Mann besser.

Was diese reifen Männer vielleicht noch nicht wissen, ist ein Vorteil, wenn es um Frauen geht, ob sie der engagierte langjährige Ehepartner ist, der sie im Guten oder im Schlechten geliebt hat, oder die Geschiedene, die eine Beziehung sucht. Sie weiß, dass der ältere Mann schlau und etabliert ist, weit über die Jugendträume und das Nähen von Hafer hinaus.

Was wollen Frauen? Kameradschaft, Fürsorge und Respekt. Niemand möchte alleine alt werden. An einem bestimmten Punkt in unserem Leben kommen die meisten von uns zu dieser Erkenntnis. In unseren ältesten goldenen Jahren wollen wir, dass jemand für uns da ist, um unseren Tag zu teilen.

Ich spreche vielleicht in umfassenden Verallgemeinerungen, aber ich denke, wenn wir alle tief in unser Herz schauen, wir wollen eine bedeutungsvolle Verbindung mit jemandem, um uns durchzusehen und unsere Hand zu halten.

Heutzutage werden immer weniger Männer zu mürrischen alten Männern. Sie können, ich gebe es zu, bei einer Erkältung laut und weinerlich sein, oder sie kämpfen gegen einen Magenweh, aber der neue 60-plus-Mann ist viel mehr ein Produkt unserer gesundheitsbewussten Gesellschaft.

Diese Typen sind nicht Ausgehen in Clubs, Shopping für Mädchen, Drinks oder Partys in der Nacht. Sie verwenden keine Freizeitdrogen oder Essen zum Mitnehmen jede Nacht der Woche. Sie sind eher diejenigen, die auf sich selbst aufpassen, am frühen Morgen Sport treiben, Vitamin D und Fischöl bekommen und einen soliden Schlaf von sieben oder acht Stunden anstreben. Ich habe jedes Mal mehr ältere Männer in meinen Yoga-Kursen bemerkt!

Wenn Gesundheit eine Priorität ist...

In den letzten Jahrzehnten haben wir verstanden, was wir essen und trinken und was wir tun, um unseren Körper zu halten Fit und fest, wie wir uns mental und sexuell stimulieren, hat einen langen Weg zurückgelegt. So haben die Männer, die in diese Ära der Selbstfokussierung und Selbstverbesserung eingetaucht sind, die Vorteile ernten können. Sie sind fitter, tüchtiger und leben länger als je zuvor. Und das ist verdammt attraktiv.

Und denkt nicht, dass ältere Männer nicht sexuell aktiv sind oder ihre Ärzte nach Viagra fragen. Eine umfangreiche Studie im Jahr 2010 ergab, dass Männer 75 oder älter sind immer noch sexuell aktiv und sagen, dass sie gerne mehr Sex haben.

In dieser Studie untersuchten Forscher eine Umfrage von fast 2800 australischen Männern, die nicht in der Krankenpflege leben Häuser oder andere Gesundheitseinrichtungen. Sie fragten die Männer, ob sie im vergangenen Jahr Geschlechtsverkehr mit einem Partner hatten, nicht unbedingt Geschlechtsverkehr.

Fast 49 Prozent der Männer zwischen 75 und 95 Jahren hielten Sex für mindestens "etwas wichtig". Knapp 31 Prozent war im Vorjahr mindestens einmal mit einer anderen Person sexuell aktiv gewesen.

Der Einfluss von Stress auf die altersbedingte Makuladegeneration
Adipositas im Zusammenhang mit Immunzellen im Gehirn während Mausstudien

Lassen Sie Ihren Kommentar