Warum Sie Ihre Morning Routine ändern müssen
Gesundheit

Warum Sie Ihre Morning Routine ändern müssen

Viele von uns beginnen unseren Tag mit einer Tasse Kaffee, da es hilft, unseren Energieniveaus einen Schub zu geben. Aber dieses Muntermachergetränk könnte deinen Darm und deine Taille ruinieren.

Das liegt daran, dass viele von uns unseren Kaffee nicht achtsam trinken und ein allgemein gesundes Getränk mit Milch, Süßstoffen und anderen Zusätzen füllen, die nicht nur schlapp machen Kaffee von seinen Vorteilen könnte aber zur Gewichtszunahme beitragen.

Schon mal von einem Bierbauch gehört? Dasselbe kann auch bei zu viel Kaffee passieren, der mit Zusätzen gefüllt ist. Dies kann sich verschlimmern, wenn Sie große Kaffees oder mehrere Kaffees pro Tag trinken.

Ein weiteres Problem, dem viele Menschen nach dem Morgenkaffee ausgesetzt sind, ist Blähungen. Ein häufiger Grund dafür ist eine Reaktion auf Milch oder Sahne. Möglicherweise müssen Sie Ihre Ausgaben reduzieren, ganz eliminieren oder andere Alternativen als Milchprodukte finden.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kaffee zur Gewichtszunahme beiträgt, gibt es einige Dinge, die Sie tun können. Erstens, ob Sie Kaffee zu Hause machen oder bestellen, wählen Sie eine kleinere Portionsgröße. Ein kleiner Kaffee mit Vollrahm hat Kalorien, die einer Scheibe Brot entsprechen, wo ein großer Kaffee mit Sahne genug Kalorien hat, um ein Sandwich zu bilden.

Sie möchten auch den Zucker zurückschneiden, den Sie Ihrem Kaffee hinzufügen . Sicher, vielleicht schmeckt es am Anfang anders, aber irgendwann gewöhnt man sich daran, weniger Zucker zu konsumieren und den Geschmack von Kaffee zu schätzen.

Ein weiterer Tipp ist die Verwendung von geschlagenen Toppings. In einer perfekten Welt würden wir unseren Kaffee schwarz trinken, aber es ist verständlich, dass nicht jeder es so bevorzugt. Daher ist es wichtig, andere Optionen zu finden, damit es immer noch gut schmeckt, aber das Getränk gesund hält.

Es kann auch eine gute Idee sein, dass wenn Sie mehrere Tassen Kaffee pro Tag konsumieren, tauschen Sie einige aus mit einem koffeinhaltigen Tee für einen Energieschub. Aber denken Sie daran, dass, wie Kaffee, das Aufladen von Tee mit Milch, Sahne und Zucker die gleichen negativen Auswirkungen auf Ihre Taille haben kann.

Diese Information teilen

Tun Sie dies für ein gesundes Herz und Gehirn
Knochengesundheit bei Frauen in den Wechseljahren, die nicht von salzarmer Ernährung betroffen sind

Lassen Sie Ihren Kommentar