Sie essen diese essentiellen Gesundheitsnahrungsmittel wahrscheinlich nicht
Gesundes Essen

Sie essen diese essentiellen Gesundheitsnahrungsmittel wahrscheinlich nicht

Am wahrscheinlichsten, als Sie in der Schule aufgewachsen sind, haben Ihre Lehrer Ihnen eine Ernährungspyramide gezeigt. Jeder farbige Block zeigte die empfohlene Portion jeder essentiellen Nahrungsmittelgruppe an. Vielleicht hatten Sie in Ihren früheren Jahren nicht viele Probleme, diesen Richtlinien zu folgen, aber es ist wahrscheinlich eine Weile her, dass Sie dieses Bild zuletzt gesehen haben.

Lassen Sie uns ein bisschen auffrischen...

Empfohlene Portionen nach MyPyramid. gov für eine 2000-Kalorien-Diät
Körner6 oz. jeden Tag
Gemüse2 ½ Tassen jeden Tag
Früchte2 Tassen jeden Tag
Milch3 Tassen jeden Tag
Fleisch und Bohnen5 ½ Unzen jeden Tag

Es scheint nicht viel zu sein, wenn man es einmal abbricht, aber neue Forschungen haben gezeigt, dass Amerikaner, wenn es um Obst und Gemüse geht, nicht genug haben.

1 von 10 Amerikanern isst empfohlene Früchte und Gemüse

Nach Angaben des Centers for Disease Control and Prevention (CDC) isst nur einer von 10 Amerikanern die empfohlene Menge an Obst und Gemüse. Um genauer zu sein: 13 Prozent der amerikanischen Bevölkerung konsumieren die Portion für Obst täglich und weniger als neun Prozent erreicht die empfohlene Menge an Gemüse.

Der Bericht der CDC erwähnt, obwohl Einwohner von Kalifornien die höchste haben Anzahl der Menschen, die sich gesund ernähren, fallen auch sie mit nur 13 und 18 Prozent ihrer Bevölkerung, die die empfohlenen Obst- und Gemüseportionen essen.

In der untersten Gruppe kommen Einwohner aus Tennessee und Mississippi.

Die Autoren des neuen Berichts der CDC schlagen größere Anstrengungen vor, um den Verzehr von Obst und Gemüse zu fördern. Obst und Gemüse bieten essentielle Nährstoffe, die für eine gute Gesundheit wichtig sind. Lassen Sie uns einige Vorteile ausloten, die diese Lebensmittelgruppe bieten kann.

Vorteile von Obst und Gemüse

Der Verzehr von Obst und Gemüse reduziert nachweislich das Risiko für viele Krankheiten, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. Obst und Gemüse sind häufig fettarm ohne Cholesterin, was nicht nur bei Gewichtskontrolle hilft, sondern auch die Arterien freihält.

Obst und Gemüse liefern Nährstoffe. Diese Nährstoffe werden vom Körper zur Aufrechterhaltung der richtigen Körperfunktionen verwendet. Obst und Gemüse können die Gesundheit des Herz-Kreislauf- und Verdauungssystems verbessern.

Hier finden Sie eine Liste der spezifischen Vorteile von Obst und Gemüse:

  • Sehgesundheit
  • Gesunder Blutdruck
  • Verhindert Verstopfung und Durchfall
  • Unterstützt die Bildung roter Blutkörperchen
  • Reduziert und pflegt gesundes Cholesterin
  • Hält die Haut gesund
  • Reduziert das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Erhält die Mundgesundheit
  • Bekämpft freie Radikale
  • Liefert Energie.

Wirklich, Obst und Gemüse sind der Schlüssel für eine gute Gesundheit und die Tatsache, dass viele Amerikaner nicht die empfohlenen Portionen bekommen, kann ein Grund für viele chronische sein Gesundheitsbedingungen. Es ist dann wichtig, dass wir mehr von dieser Nahrungsmittelgruppe in unsere Ernährung aufnehmen. Darüber hinaus ist es wichtig, die Bedeutung dieser Botschaft an zukünftige Generationen zu vermitteln, um Krankheiten vorzubeugen und sie für gesunde Gewohnheiten zu sensibilisieren.

Wie man mehr Obst und Gemüse verzehrt

Vielleicht magst du keinen Brokkoli, oder rote Paprika tun es einfach nicht für dich. Du wirst keine Dinge essen, die du nicht genießen wirst, also ist es das Geheimnis, die Nahrungsmittel zu finden, die du magst und zu lernen, wie man sie auf verschiedene Arten zubereitet.

Außer Obst und Gemüse zu finden, isst du gerne, hier sind einige andere Tricks und Tipps können Sie versuchen:

  • Erstellen Sie Smoothies, um den Geschmack bestimmter Früchte oder Gemüse zu verdecken
  • Halten Sie Obst und Gemüse in Ihrem Kühlschrank bereit
  • Versuchen Sie gefrorene Optionen, um Zeit und Geld zu sparen Geld
  • Eat Mehrheit am Morgen
  • Konsumieren Sie Gemüse vor Eiweiß
  • Fügen Sie Gemüse in Ihre Hauptmahlzeiten.

Dies sind einige alternative Möglichkeiten, wie Sie beginnen können, mehr Obst und Gemüse in Ihrer Ernährung zusammen mit ihren vielen zu genießen gesundheitliche Vorteile.

Obst und Gemüse sind wichtig, um täglich zu essen, da sie bei vielen Krankheiten helfen können. Verweigere dir nicht ihre Vorteile - finde einfache Wege, mehr zu genießen und deine Gesundheit wird sich verbessern.

Norovirus, Rotavirus 'Magen-Bug' Infektionsrisiko kann abhängig sein von Blutgruppe
Detoxing - Wie gut ist es für eine bessere Verdauung?

Lassen Sie Ihren Kommentar